Sie haben ein großes Herz? Dann werden Sie Tagesmutti

[15.05.2018]

Landkreis. Sie haben Interesse und Freude an der Bildung und Erziehung von Kindern? Platz im eigenen Zuhause? Eine Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (oder einen gleichwertigen Abschluss entsprechend § 16 ThürKitaG)? Oder eine Qualifizierung als Kindertagespflegeperson? Die Bereitschaft, Neues zu lernen?

Dann werden Sie Tagesmutti.

„Es ist ein Tätigkeitsfeld mit guten Zukunftsaussichten. Denn viele Eltern suchen ein familienähnliches und liebevolles Betreuungsangebot, wo sie ihre Kinder gut betreut und versorgt wissen“, weiß Jane Kasel vom Fachdienst Jugendarbeit/ Kindertagesbetreuung. Bei Interesse erreichen Sie Ihre Ansprechpartner unter 03447 586-527. Oder schreiben Sie auch gern eine E-Mail an Jugendarbeit.Kita@altenburgerland.de.

↑ nach oben

Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Lindenaustraße 9
Telefon: 03447 586-0
Telefax: 03447 586-100
E-Mail:landratsamt@altenburgerland.de
Pressesprecherin: Jana Fuchs
Telefon: 03447 586-273
Telefax: 03447 586-277
E-Mail:oeffentlichkeitsarbeit@altenburgerland.de
Weitere News...
Übertragung durch weggeworfene Lebensmittel: Afrikanische Schweinepest weiter auf dem Vormarsch
Lindenau-Museum Altenburg: Großzügige Schenkung einer Antikensammlung
Landkreis sucht wieder „Kinderfreundliches Haus“
Landratsamt kommenden Freitag geschlossen
Neuer Service für Jugendliche und junge Erwachsene: „Level 3 – Jugendberufsservice Altenburger Land“
Drohnenprojekt nimmt weiter Gestalt an
Agrarministerin unterstützt „Tag der Altenburger“
Landratswahl entschieden: Uwe Melzer folgt auf Michaele Sojka
Ministerpräsident besuchte Talisa und Jugendtreff „East Side“ in Altenburg
Neuer Rettungsdienstbereichsplan erhöht Grundschutz in ganz Ostthüringen