Veranstaltungskalender

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen aus dem gesamten Altenburger Land. Sie können sich einen Überblick über alle Veranstaltungen verschaffen oder gezielt nach Details oder Kategorien suchen. Darüber hinaus sind Veranstaltungs-Highlights gesondert hervorgehoben und für einzelne Veranstaltungen gibt es die Möglichkeit, die Tickets online zu buchen. Für Fragen zum Veranstaltungskalender wenden Sie sich bitte an
kultur@altenburgerland.de
oder kontaktieren uns unter der Rufnummer 03447 586 158.

Den Veranstaltungskalender der Tourismusinformation Altenburger Land finden Sie hier.

18.07.2018, Beginn: 09:00 Uhr

Lucka, Bornaer Straße 16

Mit dem Rad übers Land

Leipzig - Baggersee Thekla (92km flach)

weiter


18.07.2018 - 19.07.2018, Beginn: 10:30 Uhr, Ende: 15:00 Uhr

Posterstein, Museum

SalonEuropa: Legetrickfilm-Workshops

mit der Kunstschule Gera für Kinder ab 10 J.

weiter


01.02.2018 - 31.07.2018, Beginn: 19:00 Uhr

Gößnitz, Kabarett Nörgelsäcke

Phono - viel Schönes

Vernissage in der Galerie LachArt

weiter


02.07.2018 - 08.08.2018

Ferienkurse im Studio Bildende Kunst

Jedes Jahr bietet das Studio Bildende Kunst des Lindenau-Museums Altenburg ein vielseitiges Programm während der Sommerferien an. Die fünf diesjährigen Kurse teilen das Thema der (Ver-)Wandlung.

Die Anmeldungen zu den Kursen werden in der Reihenfolge des Eingangs ange-nommen. Bitte melden Sie Ihr Kind mit Namen, Alter, Adresse und Erreichbarkeit ...

weiter


03.07.2018 - 12.08.2018

Posterstein, Museum

Sommerferienprogramm „Wie verschickte man früher Nachrichten?“


Die Sommerferien auf Burg Posterstein drehen sich um diese Fragen: Was spielten Kinder im Mittelalter? Und wie verschickte man früher Nachrichten? Es gibt kleine Rätseljagden zum Thema, historische Spiele zum Ausprobieren auf dem Burghof und natürlich auch die interaktive Familienausstellung „Die Kinderburg“. Kurze Schatzsuchen zur Frage „Wie ...

weiter


08.05.2018 - 16.08.2018

Gößnitz, Rathaus

Galerie im Rathaus

Gezeigt werden Landschaften in Apuarell - Bilder von Jutta Ronneburger, Rosemarie Oehler, Christine Gimpel und von Gerhard Urban

weiter


20.06.2018 - 26.08.2018

Altenburg, Lindenau-Museum

Karl-Heinz Bernhardt. Bernhard-von-Lindenau-Stipendium 2018

Miniaturwelten des Schöpferischen



Seit 2006 befähigt das Bernhard-von-Lindenau-Stipendium junge Künstlerinnen und Künstler im Anschluss an ihr Studium zu unabhängiger und experimenteller Arbeit. Die Ergebnisse des 2018 an den Leipziger Künstler Karl-Heinz Bernhardt (geb. 1980 in Dresden) verliehenen Stipendiums werden ab 20. Juni im Rahmen ...

weiter


06.07.2018 - 26.08.2018, Beginn: 19:30 Uhr

Garbisdorf, Quellenhof

Kunst im Quellenhof

"SchumannLebenLied" - Arbeiten auf Papier zum 80. Geburtstag.

weiter


20.03.2018 - 09.09.2018, Beginn: 18:00 Uhr

Altenburg, Mauritianum

Der Star – Imitationstalent und Formationskünstler

Eine Sonderausstellung des NABU zum Vogel des Jahres 2018

weiter


17.06.2018 - 09.09.2018

Posterstein, Museum

SalonEuropa im Hier und Jetzt - Schloss Tannenfeld – Inspiration und Wirklichkeit

Ein Schloss – vier europäische Künstlerinnen:
Jana Borath, Fotografie, Deutschland
Petra Herrmann, Installation, Deutschland
Verok Gnos, Malerei, Frankreich
Marta Pabian, Malerei, Installation, Polen

Ausstellungseröffnung: 17. Juni, 15.00 Uhr

weiter


↑ nach oben



Juli 2018
01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Kategorienwähler
Alle Kategorien
Sport / Fitness / Gesundheit
Filme / Multimedia
Sonstiges
Ausstellung
Führungen / Touren / Wandern
Disco / Party / Tanz
(alle Kategorien)
Feste / Märkte
Theater / Kabarett
Vorträge / Lesungen
Musik / Konzerte
Oper / Ballett / Tanztheater
Tagungen / Kongresse / Messen
weitere Veranstaltungen
Highlights im Altenburger Land
Kirche / Reformation 2017
Veranstaltungen im Umland
Veranstaltung eintragen
Veranstaltungen für das Altenburger Land vorschlagen Bitte lassen Sie sich im Vorfeld dazu registrieren.

Senden Sie bitte eine E-Mail an kultur@altenburgerland.de mit Ihrem Namen, Firma, vollständige Anschrift, Telefon, e-mail-Adresse, Webadresse sowie den Daten zum Verantstaltungsort (PLZ, Ort, Straße, Hausnummer, nähere Gebäudebezeichnung).

Bitte beachten Sie, dass die Mitteilung zum Veranstaltungskalender nicht von eventuellen Anzeigeverpflichtungen nach gesetzlichen Vorschriften befreit.