kein Alternativ-Text hinterlegt Blick zur Burg Posterstein

Willkommen im Landkreis Altenburger Land

Das Altenburger Land liegt im Zentrum der aufstrebenden mitteldeutschen Wirtschaftsregionen Leipzig, Halle, Chemnitz, Zwickau und Jena und wird durch eine hervorragende Anbindung an den Straßen-, Schienen- und Luftverkehr sowie eine hohe Wohn- und Lebensqualität bestimmt. Die reizvolle Hügellandschaft wird geprägt durch idyllische Vierseithöfe, großflächige Waldgebiete und wunderschön gelegene Seen. Besonders erlebenswert ist die über 1035-jährige Residenzstadt Altenburg mit dem Altenburger Schloss, dem Spielkartenmuseum, dem Theater und dem Lindenau-Museum. Vielfältige Möglichkeiten für Sport und Naherholung bieten auch der Haselbacher See oder die zahlreichen Rad- und Wanderwege im Landkreis.

Wir haben gemeinsam viel erreicht

kein Alternativ-Text hinterlegt

[16.06.2018] Am 30. Juni endet die Amtszeit von Landrätin Michaele Sojka. In ihrem Grußwort blickt Sie auf das Geschaffte zurück und schaut auch in die Zukunft.

mehr ...

„Das Runde und das Eckige“: Fußball-Schau im Lindenau-Museum

kein Alternativ-Text hinterlegt

[15.06.2018] Seit Donnerstag rollt der WM-Ball in Russland. Vom allgemeinen Fußball-Fieber gepackt, wagt sich das Lindenau-Museum mit seiner neuen Sonderausstellung „Das Runde und das Eckige. Fußball in der Kunst“ in dieses in der Kunst bisher nur sporadisch erstürmte Feld. Die Eröffnung am 6. Juni 2018 war ein Höhepunkt der diesjährigen Altenburger Museumsnacht.

mehr ...

Grundsatzbeschluss des Kreistages: Lindenau-Museum wird um Flächen im Marstall erweitert

kein Alternativ-Text hinterlegt

[15.06.2018] Der Kreistag des Landkreises Altenburger Land hat Mitte Mai dieses Jahres einstimmig beschlossen, dass Depot, Grafische Sammlung, Büros, Werkstätten, Fachbibliothek und das Archiv des Lindenau-Museums künftig in den Marstall ausgelagert werden sollen.

mehr ...

Ältere Nachrichten finden Sie im News-Archiv

↑ nach oben