Wochenmeldung über die Sperrung von Straßen im Landkreis Altenburger Land

Im Landkreis Altenburger Land sind folgende Straßen aufgrund von Baumaßnahmen voll gesperrt: Stand: 23.03.2017 (Vollsperrmeldung unter Vorbehalt von Änderungen)

Bundesstraßen

B 7 Nöbdenitz, OT Untschen Ortsdurchfahrt

Landesstraßen

L 1361 Brückenbauwerk nach Abzweig Falkenhain in Fahrtrichtung Groitzsch

L 2462 Langenleuba-Niederhain, Hauptstraße/Kleine Seite

Kreisstraßen


K 225 Treben, Bahnhofstraße (Bereich Mühlgrabenbrücke)

K 504 Nöbdenitz, Dorfstraße (ab Sprottebrücke bis Abzweig Waldstraße)

K 519 Altkirchen, OT Göldschen, Durchlass über die Blaue Flut

Kommunale Straßen

Altenburg

- Gewerbegebiet Poststraße
- Langengasse in Höhe Parkplatz
- Käthe-Kollwitz-Straße (zwischen Teichknoten und Kreuzstraße)
- Zwickauer Straße (ab Paditzer Fußweg) /Teichvorstadt - Sperrung Verkehr stadteinwärts
- Paditzer Fußweg (zwischen Kreuzstraße und Paditzer Straße)
- Kirchberg am 28.03.2017

OT Paditz, Bahnübergang

- An den Schanzen/Am Bahnhof

Schmölln

- Altenburger Straße - Einmündung Zur Farbe bis Einmündung Schillerplatz
- Schönhaider Straße 1- 5
- An den Queeren 1 am 27.03.2017

Lucka, OT Breitenhain

- Ortsverbindungsstraße Breitenhain-Prößdorf

Nöbdenitz, OT Untschen

- vom Abzweig B 7 Untschen in Richtung Lohma
- Nr. 31 bis 49

Treben, OT Serbitz

- Dorfstraße

Ponitz

- Ernst-Thälmann-Straße
- Gartenweg
- Kurzer Weg
- Bahnhofstraße, Bereich Bahnunterführung

Meuselwitz, OT Wintersdorf

- Gottesackergasse

Lödla, OT Rödigen

- Dorfring

Nobitz

- Turnerstraße 7 ab 27.03.2017

Nobitz, OT Wilchwitz

- Remsaer Straße in Richtung Altenburg Brunnenstraße




↑ nach oben

Weitere Informationen
Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Fachdienst Straßenverkehr
Lutherstraße 1 a
04600 Altenburg
Telefon: 03447 586-626; -628
Telefax: 03447 586-629
E-Mail