Mit Speed durchs Kinderzimmer – Historisches Spielzeug auf Rädern

Sonntag, 27. November 2022
Historisches Spielzeug
Historisches Spielzeugauto • ©Residenzschloss Altenburg

Die Ausstellung setzt auf Tempo und Geschwindigkeit: Vielerlei Autos, Eisenbahnen, die bekannten Fröbel-Fahrzeuge, Pferdefuhrwerke, Bagger, Märklin-Baukästen, Kräne, Puppenbettchen, Leiter-, Boller- und Puppenwagen aus der Sammlung des Schloss- und Spielkartenmuseums werden vorgestellt.

Das Museum Priesterhäuser in Zwickau stellt historische Puppenwagen, Puppenstuben-Interieur, erzgebirgische Miniaturen auf Rädern und mechanisches Spielzeug als Leihgabe zur Verfügung. Die Besucherinnen und Besucher können Püppchen per Knopfdruck strampeln und die Puppenwagen rollen lassen oder die Gondeln eines Karussells in Bewegung setzen.

Besondere Highlights sind große Tretfahrzeuge aus der Sammlung des Depot Pohl-Ströher, Gelenau. Ein Ferrari aus dem Jahr 1960 kann ebenso bewundert werden, wie ein Flugzeug der amerikanischen Marke Steelkraft von 1942 oder auch ein französischer Tretroller Scooter von 1950. Komplettiert wird die Ausstellung durch Kinderhefte und -bücher, Adventskalender und Stammbuchbilder.

Die Vielzahl an Exponaten bringt nicht nur Kinderaugen zum Glänzen, auch Erwachsene fühlen sich in ihre Kindheit zurückversetzt. So können sie miteinander ins Gespräch kommen und die Advents-, Weihnachts- und Winterzeit im Residenzschloss Altenburg genießen.


Öffnungszeiten zwischen Weihnachten und Neujahr:
Samstag, 24. Dezember 2022: geschlossen
Sonntag, 25. Dezember 2022: 13 – 17 Uhr
Montag, 26. Dezember 2022: 9.30 – 17 Uhr
Samstag, 31. Dezember 2022: 9.30 – 15 Uhr
Sonntag, 1. Januar 2023: geschlossen