Corona: Inzidenz weiterhin niedrig

[08.06.2021]

Altenburg. Die 7-Tage-Inzidenz im Altenburger Land liegt heute bei 19,0.
Gegenwärtig müssen zwei Corona-Patienten stationär behandelt werden.

Ganz aktuell (und noch nicht in den heutigen Tageszahlen ersichtlich) meldet das Gesundheitsamt weitere drei Infektionsfälle von Schülern des Altenburger Lerchenberggymnasiums. Nachdem bereits gestern eine fünfte und eine sechste Klasse mit je einem positiven Fall betroffen war, ist es heute eine siebte Klasse mit drei Fällen. Die Gesamtzahl der Infektionen an der Schule erhöhte sich damit auf fünf. Das Gesundheitsamt ist aktuell noch dabei, die Quarantänesituation zu bewerten.

Zudem gibt es eine Neuinfektion bei einem Kind in der Kita Magdalenenstift Altenburg.

STATISTIK:
Infizierte insgesamt: 6848 (+0)
Fälle 7 Tage: 17
Inzidenz: 19,0
Stationär: 2, davon 0 auf ITS
Verstorben: 291

↑ nach oben

Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Lindenaustraße 9
Telefon: 03447 586-0
Telefax: 03447 586-100
E-Mail:landratsamt@altenburgerland.de
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 03447 586-258
Telefax: 03447 586-277
E-Mail:oeffentlichkeitsarbeit@altenburgerland.de
Weitere News...
Komplettsanierung beendet: Rositzer „INSOBEUM“ verfügt nun über hochmoderne Sporthalle
Landrat vergibt Bernhard-August-von Lindenau-Medaille
Corona: Inzidenz bei 3,4/ Landratsamt morgen ab 14 Uhr nicht erreichbar
Corona: Landkreis erhält vom Bund 537.000 Stück OP-Masken zur Verteilung an die Bevölkerung
Corona: Inzidenz wieder im einstelligen Bereich
Corona: Drei neue positive Fälle
Musikschule startet mit vielen tollen Angeboten ins neue Schuljahr
Corona: Inzidenz wieder zweistellig
Sommerferien aus der „Mitmachtüte“
Ein Stück Normalität ist zurück