Barbara Golder ist neue ehrenamtliche Beigeordnete des Landkreises

[15.09.2018]

Altenburg. Auf seiner Sitzung am 29. August 2018 hat der Kreistag Barbara Golder zur 1. ehrenamtlichen Beigeordneten des Landkreises gewählt. Von den 39 abgegebenen gültigen Stimmen erhielt Golder 22 Ja-Stimmen. Seit dem Amtsantritt von Uwe Melzer zum Landrat des Altenburger Landes per 1. Juli 2018 war das Amt des 1. Ehrenamtlichen Beigeordneten vakant und damit neu zu besetzen. Als ehrenamtliche Beigeordnete ist Barbara Golder damit 2. Stellvertreterin des Landrates; 1. Stellvertreter ist der hauptamtliche Beigeordnete Matthias Bergmann. In ihrer Funktion als ehrenamtliche Beigeordnete wird Barbara Golder den Landrat hautsächlich bei öffentlichen Terminen vertreten, sofern Melzer verhindert ist. Barbara Golder leitete als Bürgermeisterin von 2004 bis 2015 die Geschicke der Stadt Meuselwitz. Die CDU-Politikerin ist langjähriges Mitglied im Kreistag des Altenburger Landes.

im Auftrag

Jana Fuchs
Öffentlichkeitsarbeit

↑ nach oben

Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Lindenaustraße 9
Telefon: 03447 586-0
Telefax: 03447 586-100
E-Mail:landratsamt@altenburgerland.de
Pressesprecherin: Jana Fuchs
Telefon: 03447 586-273
Telefax: 03447 586-277
E-Mail:oeffentlichkeitsarbeit@altenburgerland.de
Weitere News...
Musikschule seit 25 Jahren im eigenen Gebäude
Kreisstraßenmeisterei füllt Streusalzvorräte auf
Landkreis nutzte Sommerferien intensiv für Baumaßnahmen an den Schulen
JugendSinfonieOrchester der Musikschule gibt zwei Konzerte
Musikschul-Angebote wecken Freude am Musizieren
Tag des offenen Denkmals: Ehrung für Architekt Jan Godts und Kirchgemeinde Grünberg-Heyersdorf
Sommerzeit ist Straßenbauzeit, aber auch schon Vorbereitungszeit für 2019
Förderung des Ehrenamtes 2019
Landrat besuchte Fensterbauunternehmen Pax aus Rositz
Sprachen, Gesundheit und Weiterbildung - interessantes Kursangebot der Volkshochschule des Altenburger Landes