Märchenhaftes Programm zum Musikschultag

[20.05.2019]

(Musikschule des Landkreises Altenburger Land) Altenburg/Schmölln. Mit dem Musikschultag am 25. Mai lädt die Musikschule des Landkreises Altenburger Land wieder zu einem Blick hinter die Kulissen ein. Für interessierte Besucher – Kinder wie Erwachsene – gibt es nicht nur viel zu hören und zu sehen. Unter fachkundiger Anleitung können alle Instrumente ausprobiert werden.
In beiden Musikschulteilen, in Altenburg und in Schmölln, sind viele Attraktionen rund um das Thema Märchen geplant, u. a. kleine Konzerte, Programme aus der „Musikalischen Früherziehung“ und den Ballettkursen,
Instrumentenschnuppern, Bastelaktionen und ein Instrumentenflohmarkt. Der Eintritt ist frei.
In Altenburg findet die Veranstaltung am Vormittag von 10 Uhr bis 12.30 Uhr in der Volkshochschule am Hospitalplatz 6, statt. Zur Begrüßung spielt das JugendSinfonieOrchester das musikalische Märchen „Peter und der Wolf“.
Im Schulteil Schmölln, Am Brauereiteich 1, wird der Musikschultag von 14 Uhr bis 17 Uhr gefeiert. Für das leibliche Wohl gibt es Kuchen und Getränke.


im Auftrag

Jana Fuchs
Öffentlichkeitsarbeit

↑ nach oben

Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Lindenaustraße 9
Telefon: 03447 586-0
Telefax: 03447 586-100
E-Mail:landratsamt@altenburgerland.de
Pressesprecherin: Jana Fuchs
Telefon: 03447 586-273
Telefax: 03447 586-277
E-Mail:oeffentlichkeitsarbeit@altenburgerland.de
Weitere News...
Lehrer zum Lernen im Lindenau-Museum
Landrat begrüßt fünf neue Auszubildende in der Kreisverwaltung
Landrat ehrt Stephan Bog mit „Medaille für besondere Verdienste“
Jugendamt richtet Kinderschutztelefon ein
Bei der Papierentsorgung ist einiges zu beachten
Gespräche zwischen Blech und Pappe
Wasserentnahmen aus Bächen, Flüssen und Seen wegen Trockenheit ab sofort untersagt
Thüringer Aufbaubank hält Sondersprechtag in Altenburg ab
Schmöllner Gymnasiasten freuen sich über restaurierten Blüthner-Flügel
Im Kreisfinale beste Pedalritter ermittelt