Abschnitt der Kreisstraße in Fockendorf wird saniert

[04.07.2019]

Altenburg. Der Landkreis Altenburger Land erneuert derzeit die Kreisstraße in der Ortslage Fockendorf im Abschnitt zwischen der Förstereistraße und der Fabrikstraße. Die Straße wird in einer Breite von 5,50 Meter grundhaft in Asphaltbauweise erneuert. Die Gemeinde Fockendorf errichtet in diesem Bereich zudem einen Gehweg. Vom ZAL wird in diesem Abschnitt die Trinkwasserleitung erneuert und am vorhandenen Abwassernetz werden Instandsetzungsarbeiten durchgeführt. Die Gemeinschaftsmaßnahme soll bis zum 30. November 2019 abgeschlossen sein. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 772.000 Euro. Die Baumaßnahme muss unter Vollsperrung des Kreisstraßenabschnittes durchgeführt werden. Sowohl innerörtliche als auch weiträumige Umleitungen sind eingerichtet.

im Auftrag

Jana Fuchs
Öffentlichkeitsarbeit

↑ nach oben

Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Lindenaustraße 9
Telefon: 03447 586-0
Telefax: 03447 586-100
E-Mail:landratsamt@altenburgerland.de
Pressesprecherin: Jana Fuchs
Telefon: 03447 586-273
Telefax: 03447 586-277
E-Mail:oeffentlichkeitsarbeit@altenburgerland.de
Weitere News...
Wasserentnahmen aus Bächen, Flüssen und Seen wegen Trockenheit ab sofort untersagt
Thüringer Aufbaubank hält Sondersprechtag in Altenburg ab
Schmöllner Gymnasiasten freuen sich über restaurierten Blüthner-Flügel
Im Kreisfinale beste Pedalritter ermittelt
Bis Ende Juli Veranstaltungen für Terminbeilage Herbst/Winter 2019/20 melden
Aufruf zur Beteiligung am Denkmaltag
Thüringer Blinden- und Sehbehindertenverband berät in Altenburg
Nächster Fischereilehrgang
Landrat ehrt elf Schüler mit Lindenau-Medaille
Geänderte Öffnungszeiten in der Kfz-Zulassungsbehörde