Aufruf zum 23. Literaturwettbewerb der Schulen des Altenburger Landes

[08.11.2019]

Altenburg. Wer gerne schreibt und erfahren möchte, wie andere Leser oder Zuhörer über die Geschichten oder Gedichte denken oder wie die Texte noch spannender und interessanter geschrieben werden könnten, für den ist die Teilnahme am Literaturwettbewerb der Schulen des Altenburger Landes genau das Richtige. Dieser findet inzwischen zum 23. Mal statt. Im Schuljahr 2019/20 können vom 1. November 2019 bis 29. Februar 2020 Wettbewerbsbeiträge eingereicht werden. Teilnehmen können alle interessierten Schülerinnen und Schüler von der 1. bis zur 12. Klasse bzw. bis zum Alter von 18 Jahren.
Bei der Wahl des Themas oder der Textform herrscht völlige Freiheit. Es können Geschichten oder Gedichte sein über etwas, das einen froh oder traurig gemacht hat, wovon man träumt oder was man sich wünscht, was einen bewegt – ob lustig, kritisch, traurig oder spannend, märchenhaft, fantastisch oder alltäglich. Nur sollten keine bereits vorhandenen Geschichten oder Fernsehfilme einfach nacherzählt werden.
Wettbewerbsbeiträge sind bis 29. Februar 2020 einzureichen beim Landratsamt Altenburger Land, Fachdienst Wirtschaft, Tourismus und Kultur.
Folgende Hinweise sind zu beachten:
• Umfang: maximal 3 Seiten
• Computertexte in Schriftgröße 12
• digital vorliegende Texte per E-Mail senden
• Beitrag mit folgenden Angaben ergänzen: Name, Alter, Klassenstufe, Schule und Heimatadresse

Nach Einsendeschluss werden die Beiträge von einer Jury bewertet und im Frühjahr 2020 im Rahmen einer Werkstatt unter Leitung der Schriftstellerin Elisabeth Dommer besprochen. Dazu werden die besten Teilnehmer eingeladen und nach Altersstufen ausgezeichnet.

Kontaktdaten zum 23. Literaturwettbewerb der Schulen im Altenburger Land
Landratsamt Altenburger Land
Fachdienst Wirtschaft, Tourismus und Kultur
Lindenaustraße 9
04600 Altenburg
Tel: 03447 586-158
Fax: 03447 586-226
E-Mail: kultur@altenburgerland.de


Im Auftrag
Luise Ehrhardt
Öffentlichkeitsarbeit

↑ nach oben

Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Lindenaustraße 9
Telefon: 03447 586-0
Telefax: 03447 586-100
E-Mail:landratsamt@altenburgerland.de
Pressesprecherin: Jana Fuchs
Telefon: 03447 586-273
Telefax: 03447 586-277
E-Mail:oeffentlichkeitsarbeit@altenburgerland.de
Weitere News...
Bürgerbeteiligung zum Strukturwandel
Beschwerdemanagement im Landratsamt zu Windenergieanlagen in der Gemarkung Drogen/Steinsdorf
Erfolgreicher Ausbildungsabschluss
Ehrenamtler unersetzlich für das Altenburger Land
Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag in Altenburg
Dietzel GmbH ist TOP-Ausbildungsunternehmen im Altenburger Land
Erfolgreiche Musikschüler durch Landrat geehrt
Recyclinghof Lucka einen Tag geschlossen
GFAW-Beratertage für Gründer, Unternehmen, Vereine und Interessierte
Jubiläumskonzert „Musik kennt keine Grenzen“