Projektideen für mehr Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit gesucht

[20.01.2020]

Altenburg. Über den Lokalen Aktionsplan (LAP) der „Partnerschaft für Demokratie“ Altenburger Land stehen auch in diesem Jahr zivilgesellschaftlichen Akteuren sowie gemeinnützigen Vereinen und freien Trägern des Altenburger Landes Fördermittel zur Verfügung, um vor Ort Demokratie zu stärken, Vielfalt zu gestalten und Extremismus vorzubeugen.

Gesucht werden Konzepte, die eines der folgenden Ziele verfolgen:
- Auseinandersetzung mit der historischen und politischen Bildung im Umgang mit der lokalen Geschichte des Altenburger Landes,
- Unterstützung eines demokratischen Zusammenlebens in der Einwanderungsgesellschaft, Beförderung der Entwicklung zu einer inklusiven Gesellschaft und Einbindung aller benachteiligten Menschen (gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit),
- Information und Aufklärung über Populismus und undemokratische Tendenzen.

Ausführliche Informationen und Anregungen sowie die Formulare für das Antragsverfahren finden Sie auf der Internetseite: www.lap-altenburgerland.de.

Beratung zu Projektideen oder zur Antragsstellung sind möglich unter der Telefonnummer 03447 551-096 oder per E-Mail an: kontakt@lap-altenburgerland.de.


Im Auftrag

Luise Ehrhardt
Öffentlichkeitsarbeit

↑ nach oben

Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Lindenaustraße 9
Telefon: 03447 586-0
Telefax: 03447 586-100
E-Mail:landratsamt@altenburgerland.de
Pressesprecherin: Jana Fuchs
Telefon: 03447 586-270
Telefax: 03447 586-277
E-Mail:oeffentlichkeitsarbeit@altenburgerland.de
Weitere News...
Bürgerumfrage zur Suchthilfe im Altenburger Land
Hinweise zum Übertritt an die allgemein bildenden Gymnasien, die Gesamtschulen, die Gemeinschaftsschulen und die beruflichen Gymnasien
Mehr Sicherheit bei der Abfallsammlung
Aktuelle Stellenausschreibung: Fachbereichsleiter für Soziales, Jugend und Gesundheit (Fachbereich 2) (m/w/d)
Nächster Fischereilehrgang
Landrat ehrt Orchesterleiter
Musikschule nimmt Anmeldungen entgegen
Werbekampagne für Regionalmesse gestartet
Kreisstraße in Posterstein fertiggestellt
Veranstaltungen auf einen Blick