Landrat nimmt Fahrstuhl in Betrieb

[31.07.2020]

Altenburg/Schmölln. Seit Mitte Juli ist das Gebäude der Außenstelle des Landratsamtes in Schmölln am Amtsplatz 8 barrierefrei zugänglich. Nach rund neunmonatiger Bauzeit konnte Landrat Uwe Melzer den angebauten Fahrstuhl in Betrieb nehmen. Die Baukosten betrugen rund 375.000 Euro.
Im Gebäude haben der Fachdienst Bauordnung und Denkmalschutz sowie der Fachdienst Natur- und Umweltschutz ihren Sitz. Ohne großen Aufwand wurde im Zuge des Fahrstuhlanbaus auch etwas für die heimischen Vogel- und Fledermausarten getan. Denn kaum sichtbar wurden in die Fassade sechs Kästen als Unterschlupf für Fledermäuse und drei Brutkästen für Mauersegler integriert. Alle diese „Wohnungen“ sind mittlerweile belegt. JF

↑ nach oben

Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Lindenaustraße 9
Telefon: 03447 586-0
Telefax: 03447 586-100
E-Mail:landratsamt@altenburgerland.de
Pressesprecherin: Jana Fuchs
Telefon: 03447 586-258
Telefax: 03447 586-277
E-Mail:oeffentlichkeitsarbeit@altenburgerland.de
Weitere News...
„Grippeimpfung schützt und trainiert das Immunsystem“
Restmüll aus dem Kreis wird in Leuna für 2,5 Millionen Euro verbrannt
Landwirtschaft im Altenburger Land blickt auf ertragreiche Saison zurück
Die Neuen sind da – Ausbildungsstart im Landratsamt des Altenburger Landes
Blick ins Landratsamt zum Tag des Offenen Denkmals
Programm zum Tag des offenen Denkmals 2020 im Landkreis Altenburger Land
Am Donnerstag heulen die Sirenen im gesamten Altenburger Land
Pendlertag findet am 11. September digital statt
Dringliche Kreistagssitzung: THÜSAC soll Corona-Beihilfen des Bundes erhalten
20 Jahre Seniorenbeirat Altenburger Land