Stellenausschreibung - Programmbereichsleiter/in (m/w/d)

In der Volkshochschule des Landkreises Altenburger Land ist zum nächstmöglichsten Zeitpunkt die Stelle

Programmbereichsleiter/in (m/w/d)

befristet zu besetzen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die der Entgeltgruppe 10 TVöD zugeordnet ist. Gesucht wird eine hoch motivierte, verantwortungsbewusste Persönlichkeit, die eigenständig und mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit und Beratungskompetenz agiert.

Die wesentlichsten Aufgaben sind:
Leitung der Fachbereiche Politik-Gesellschaft, Kultur und Grundbildung-Alphabetisierung.
Die Leitung der Fachbereiche beinhaltet die pädagogische, fachliche und organisatorische Verantwortung. Dazu gehören

• Entwicklung des Programmprofils und neuer Kursangebote in den Programmbereichen
• Erstellung des Semesterprogramms in den jeweiligen Fachbereichen und Steuerung der Umsetzung
• Dozentenauswahl und -beratung
• Fachliche Teilnehmerbetreuung und -beratung, Gewinnung neuer Teilnehmer
• Entwicklung und Umsetzung von Projekten
• Öffentlichkeitsarbeit mit traditionellen und neuen Formaten sowie Medien
• Qualitätssicherungssystem weiterentwickeln
• Leitung der Geschäftsstelle Schmölln
• Netzwerkarbeit
• Eigene Lehrtätigkeit (geringfügig)

Berufliche Qualifikation:
• abgeschlossenes Hochschulstudium mit erwachsenenpädagogischer Qualifikation
• Fachkenntnisse der politischen und/oder kulturellen und/oder Grundbildung Erwachsener und der Wille zur Einarbeitung in das jeweils andere Fachgebiet
• Praxiserfahrungen in der Bildungs- bzw. Weiterbildungsarbeit mit Erwachsenen oder Jugendlichen, eigenen Lehrerfahrung
• Hohes Interesse an gesellschaftlichen und kulturellen Entwicklungen und die Beteiligung am gesellschaftlichen Diskurs

Anforderungen und Kompetenzen:
• Hohe soziale Kompetenz, Förderung von Identitäts- und Teamentwicklung, Kooperations- und Kontaktfreudigkeit
• Sichere Kenntnisse in den Microsoft-Office Anwendungen, Grundlagen-kenntnisse der Arbeit mit Datenbankprogrammen, sicherer Umgang mit technischen Ausstattungen für den Unterrichtsbetrieb
• Bereitschaft und der Wille zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
• Verhandlungs- und Organisationsgeschick, Engagement, Belastbarkeit, Kreativität
• Zeitliche Flexibilität sowie Mobilität (Dienstorte sind Schmölln und Altenburg)

Sollten wir Ihr Interesse zur Erfüllung des genannten Aufgabenspektrums geweckt haben und Sie die geforderten Voraussetzungen erfüllen, dann senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 17. Dezember 2018 an das

Landratsamt Altenburger Land
Fachdienst Personal
Lindenaustraße 9
04600 Altenburg
E-Mail: personal@altenburgerland.de.

Gern stehen wir Ihnen für Rückfragen unter Telefonnummer 03447 586-350 zur Verfügung. Bei fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an die Leiterin der Volkshochschule, Frau Gudrun Pfeiffer, Tel.: 03447 49 90 95.

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Eingangsbestätigungen für eingegangene Bewerbungen versenden, bestätigen Ihnen den Eingang aber gern telefonisch. Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Anderenfalls werden die Unterlagen nach Ablauf eines halben Jahres ab Ende der Ausschreibung vernichtet.

Bitte beachten Sie die Informationen nach Art. 13 der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO). Diese finden Sie auf der Homepage des Landkreises Altenburger Land unter: www.altenburgerland.de (Rubrik: Aktuelles/Presse - Stellenangebote).

im Auftrag

gez.
Jenny Franke
Fachdienstleiterin

↑ nach oben

Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Fachdienst Personal
Fachdienstleiterin: Jenny Franke
Lindenaustraße 9
04600 Altenburg
Telefon: 03447 586-350
Telefax: 03447 586-100
E-Mail
Weitere Ausschreibungen...
Stellenausschreibung - Facharzt/Fachärztin für Psychiatrie/Psychotherapie
Stellenausschreibung - Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/in (m/w/d)