Stellenausschreibung - Fachdienstleiter/-in des Fachdienstes Wirtschaft und Kultur (m/w/d)

Im Landratsamt Altenburger Land ist zum 1. Juni 2019 die Stelle als
Fachdienstleiter/-in des Fachdienstes Wirtschaft und Kultur (m/w/d)

im Fachbereich Zentrale Steuerung zu besetzen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die der Entgeltgruppe 13 TVöD zugeordnet ist. Die Besetzung erfolgt zunächst befristet für zwei Jahre (Führung auf Probe gemäß § 31 TVöD).

Die Schwerpunktaufgaben sind:
• Leitung des Fachdienstes Wirtschaft und Kultur, insbesondere Organisation, Lenkung und Kontrolle der Aufgabenerfüllung des Fachdienstes
• Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und Fachdiensten bzgl. wirtschafts-, tourismus- und kulturfördernder Maßnahmen
• Vertretung des Fachdienstes nach Außen, gegenüber Gremien und anderer Behörden
• Erarbeitung von Vorlagen und Konzepten
• Wirtschaftsförderung, Investorengewinnung sowie Projektarbeit
• Erarbeitung und Kontrolle von Strukturbereichen, Wirtschaftsdokumenten, Analysen und Prognosen
• Bildungs- und Tourismusarbeit im Landkreis.

Gesucht wird eine hoch motivierte, verantwortungsbewusste, entscheidungsfreudige und überdurchschnittlich engagierte Persönlichkeit, die sich diesen Aufgaben stellen möchte. Wir erwarten neben Berufserfahrung eine gute Kommunikationsfähigkeit, Beratungskompetenz sowie ein hohes Maß an Fachkompetenz, Verhandlungs- und Organisationsgeschick. Zudem sollte sie psychisch hoch belastbar und flexibel sein.

Weiterhin muss die Bewerberin / der Bewerber muss folgende berufliche Qualifikation erfüllen:
• abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium in der Studienrichtung Regionalmanagement, Wirtschaftsförderung, Betriebs- bzw. Volkswirtschaftslehre oder vergleichbare Fachrichtung

Wir erwarten von der Bewerberin/dem Bewerber des weiteren:
• mehrjährige Berufserfahrung
• umfassende Kenntnisse im Bereich der Wirtschaftsförderung und Kultur
• Erfahrung im Projektmanagement und in der Projektsteuerung
• Führungskompetenzen mit einem sicheren und dienstleistungsorientierten Auftreten sowie Verhandlungsgeschick
• ein hohes Maß an kreativer eigenverantwortlicher Arbeitsweise, Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit werden erwartet
• Fahrerlaubnis der Klasse B und Fahrpraxis.
Wenn Sie sich diesen verantwortungsvollen und interessanten Aufgaben stellen wollen, dann senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 22. Februar 2019 an das

Landratsamt Altenburger Land
Fachdienst Personal
Lindenaustraße 9
04600 Altenburg
E-Mail: personal@altenburgerland.de.


Wir weisen darauf hin, dass wir keine Eingangsbestätigungen für eingegangene Bewerbungen versenden, bestätigen Ihnen den Eingang aber gern telefonisch. Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Anderenfalls werden die Unterlagen nach Ablauf eines halben Jahres ab Ende der Ausschreibung vernichtet.

Gern stehen wir Ihnen für Rückfragen unter Telefonnummer 03447 586-350 zur Verfügung.

Bitte beachten Sie die Informationen nach Art. 13 der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO). Diese finden Sie auf der Homepage des Landkreises Altenburger Land unter: www.altenburgerland.de(Rubrik: Aktuelles / Presse – Stellenangebote).

Mit freundlichen Grüßen
im Auftrag


gez.
Jenny Franke
Fachdienstleiterin

↑ nach oben

Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Fachdienst Personal
Fachdienstleiterin: Jenny Franke
Lindenaustraße 9
04600 Altenburg
Telefon: 03447 586-350
Telefax: 03447 586-100
E-Mail
Weitere Ausschreibungen...
Stellenausschreibung - Kunstvermittler (w/m/d) im Lindenau-Museum Altenburg
Stellenausschreibung - Museologe (w/m/d) im Lindenau-Museum Altenburg
Stellenausschreibung - Pressesprecher (w/m/d) im Lindenau-Museum Altenburg
Stellenausschreibung - Mitarbeiter/in Post- und Kopierstelle (m/w/d)
Stellenausschreibung - Sachbearbeitung Kommunale Finanzen / Verbände (m/w/d)