Pressearchiv

Hier finden Sie ältere Artikel aus dem Bereich Aktuelles und Presse:

16.11.201848 Millionen Euro für das Lindenau-Museum Altenburg
Das Lindenau-Museum erhält für das Gesamtprojekt „Das Lindenau-Museum Altenburg mit Herzoglichem Marstall und Parkanlagen“ von 2019 bis 2026 insgesamt 48 Millionen Euro.
30.10.2018Bildung eines Gewässerunterhaltungsverbandes im Altenburger Land geplant
Mit der Novellierung des Thüringer Wassergesetzes wird die Unterhaltung der Gewässer grundsätzlich neu strukturiert. Für den Landkreis Altenburger Land sieht der Entwurf die Bildung eines Gewässerunterhaltungsverbandes Pleiße/ Schnauder vor.
30.10.2018Kreisstraße Raudenitzer Berg in Nöbdenitz fertiggestellt
Seit Mitte Oktober 2018 rollt der Verkehr auf der Kreisstraße am Raudenitzer Berg in Nöbdenitz nun wieder. Der Ausbau des Straßenabschnittes war eine Gemeinschaftsmaßnahme zwischen dem Landkreis Altenburger Land, der Gemeinde Nöbdenitz und den Gemeindewerken „Oberes Sprottental“.
29.10.201820. Bildungsmesse „Berufe Aktuell“ am 17. November in der Schmöllner Ostthüringenhalle
Am Samstag, dem 17. November 2018, findet in der Schmöllner Ostthüringenhalle, Finkenweg 7, zum 20. Mal die Messe „Berufe Aktuell“ statt.
In der Zeit von 9 Uhr bis 13 Uhr können sich Schüler, Eltern und weitere Interessierte an über 60 Ständen von Ausbildungsbetrieben und Bildungsanbietern der Region über Ausbildungs- und Studienangebote informieren, so auch über das Landratsamt Altenburger Land.
27.10.2018Sirenen im Altenburger Land werden modernisiert
Jeden Samstag um 11.30 Uhr heulen überall im Altenburger Land die Sirenen. Mit einem Probealarm wird die Funktionstüchtigkeit der Sirenen getestet. 118 dieser Sirenen gibt es in den Städten und Gemeinden des Landkreises. Gerade erfolgt eine Modernisierung der Anlagen, die nicht nur der Alarmierung der Feuerwehrleute, sondern auch der Warnung der Bevölkerung in Katastrophenfällen dienen.
23.10.2018Roman-Herzog-Gymnasium Schmölln kurz vor der Fertigstellung
Endspurt auf der Baustelle des Roman-Herzog-Gymnasiums in Schmölln. Der neue Anbau an das Bestandsgebäude in der Helmholtzstraße ist so gut wie fertig. Seit zwei Wochen lernen die Schüler der 9. bis 12. Klassen, die ihr Domizil bisher in der Schlossstraße hatten, ebenfalls in der Helmholtzstraße.
10.10.2018Vorbereitungen für Grüne Woche haben begonnen
In der Kreisverwaltung laufen die organisatorischen Vorbereitungen für die Teilnahme des Landkreises Altenburger Land an der 84. Internationalen Grünen Woche, die vom 18. bis 27. Januar 2019 in Berlin stattfindet.
09.10.2018Zum Bauhaus-Jubiläum 2019 großes Studio-Angebot im Lindenau-Museum
Bundesweit wird das 2019 anstehende 100-jährige Bauhaus-Jubiläum zum Anlass für unzählige Kulturveranstaltungen genommen. Zum Bauhaus-Jubiläum lädt das Studio Bildende Kunst Schülerinnen und Schüler ein, im Lindenau-Museum die Ideen des Bauhauses kennenzulernen.
08.10.2018Das Gesundheitsamt informiert: Impfung ist der beste Schutz gegen die Grippe
Wenn im Herbst die Tage wieder kürzer, kälter und regnerischer werden, beginnt die Grippezeit. Anders als bei meist harmlos verlaufenden Erkältungen kann eine Grippe für den Menschen zur echten Gefahr werden.
06.10.2018Afrikanische Schweinepest hat Westeuropa erreicht
Am 12. September 2018 wurde die Afrikanische Schweinepest (ASP) bei tot aufgefundenen Wildschweinen in Belgien festgestellt. Eine akute Gefahr für thüringische Schweinehalter besteht derzeit nicht, erhöhte Wachsamkeit ist aber auf jeden Fall geboten.

↑ nach oben

Suchen im Archiv

von

bis
Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Öffentlichkeitsarbeit
Jana Fuchs
Lindenaustraße 9
04600 Altenburg
Telefon: 03447 586-270
Telefax: 03447 586-277
E-Mail
Aktuelle News...
Mit dem RufBus im Altenburger Land auf Abruf mobil sein
Neue Bus-Haltestelle im Gewerbegebiet Windischleuba
Landkreis begeht 25-jähriges Jubiläum mit Festveranstaltung im Landestheater
Am Sonntag wird gewählt
Märchenhaftes Programm zum Musikschultag
Landkreis wirbt um mehr Tagesmütter und Tagesväter
Starkenberberger Sande und Kiese deutschlandweit begehrt
Glascontainerstandplätze sind keine Müllplätze
Bürgersprechstunde des Petitionsausschusses im Landratsamt
Musikschule kooperiert mit Grundschule Karolinum