Pressearchiv

Hier finden Sie ältere Artikel aus dem Bereich Aktuelles und Presse:

15.10.2019Noch bis Ende des Jahres eingeschränkte Öffnungszeiten im BAföG-Amt des Landkreises
Altenburg. Aus organisatorischen Gründen müssen die Öffnungszeiten des BAföG-Amtes im Fachdienst Schulverwaltung des Landratsamtes Altenburger Land noch bis zum 31. Dezember 2019 eingeschränkt bleiben.
14.10.2019Gewässerunterhaltungsverband Pleiße-Schnauder im Altenburger Landgegründet
Altenburg. Im Landkreis Altenburger Land wurde am 19. September 2019 der Gewässerunterhaltungsverband Pleiße-Schnauder mit insgesamt 40 Gemeinden als Mitglieder gegründet. Durch ihn werden die Aufgaben zur Unterhaltung der Gewässer zweiter Ordnung neu strukturiert. Die Aufnahme der Arbeit erfolgt zum 1. Januar 2020.
11.10.2019Anträge zur Förderung des Ehrenamtes 2020 einreichen
Altenburg. Die Thüringer Ehrenamtsstiftung gewährt den Landkreisen und kreisfreien Städten jährlich Mittel zur Förderung gemeinnütziger ehrenamtlicher Tätigkeiten.
Ziel und Zweck dieser Förderung ist es, Vereine, Verbände, Kirchen, Institutionen und Organisationen zu unterstützen und in ihrem Tätigkeitsbereich ehrenamtliches Engagement zu fördern und zu würdigen.
10.10.2019Tierisches Sommerfest als Dankeschön für die Pflege- und Adoptivfamilien
Altenburg. Tausende Kinder in Deutschland leben in einer Pflegefamilie. In den letzten Jahren ist die Zahl der Mädchen und Jungen, die aus den unterschiedlichsten Gründen aus ihren Familien herausgelöst und von Pflege- und Adoptiveltern aufgenommen werden, stetig gestiegen. Auch im Altenburger Land, wo derzeit 92 Kinder in 74 Pflegefamilien vorübergehend oder gar auf Dauer ein neues Zuhause gefunden haben.
10.10.2019Kostenlose Weiterbildung für ehrenamtliche Betreuer
Altenburg. Das Landratsamt Altenburger Land bietet ehrenamtlichen Betreuern, die Menschen mit psychischer Krankheit oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung betreuen, am Mittwoch, dem 27. November 2019, in der Zeit von 11 Uhr bis 15 Uhr, eine kostenlose Weiterbildungsmaßnahme an.
10.10.2019Vorbereitungen für die Internationale Grüne Woche 2020 laufen auf Hochtouren
Altenburg. In der Kreisverwaltung gehen die organisatorischen Vorbereitungen für die Teilnahme des Landkreises Altenburger Land an der 85. Internationalen Grünen Woche, die vom 17. bis 26. Januar 2020 in Berlin stattfindet, in die nächste Phase. Der Landkreis wird sich zum nunmehr 8. Mal in Folge an der weltgrößten Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau beteiligen.
23.09.2019Der Gelbe Sack ist keine Plastiksammlung
Altenburg. Immer wieder stellen wir fest, dass mancher Bürger der Meinung ist, beim Gelben Sack handele es sich um eine Plastiksammlung. Das ist aber nicht so. Der Gelbe Sack wird von der Privatwirtschaft finanziert. Hersteller und Vertreiber zahlen Lizenzentgelte für die Verpackungen an die Dualen Systeme Deutschlands. Damit finanzieren diese Firmen die Entsorgung und das Recycling der Verpackungen. Der Bürger zahlt in seinen Müllgebühren keinen Cent für das Einsammeln, Transportieren, Entsorgen und Recyceln von Verpackungen.
23.09.2019Projekte für Leader-Förderung gesucht
Der Verein zur Förderung und Entwicklung des Altenburger Landes (FEAL) e. V. ruft private und kommunale Akteure des Landkreises Altenburger Land dazu auf, Projektanträge für das LEADER-Auswahlverfahren 2020 ff. einzureichen.
Als Regionale Aktionsgruppe (RAG) setzt der Verein das EU-Förderprogramm LEADER zur Stärkung des ländlichen Raumes um und sucht dafür Vorhaben aus den Themenbereichen Landwirtschaft, Wertschöpfung, Tourismus, Daseinsvorsorge und Gemeinschaft, Bildung, regionale Kultur und Umweltschutz.
19.09.2019Alleen unter gesetzlichem Schutz
Altenburg. Alleen sind Leben. Sie sind Vernetzungselemente unserer Landschaft, säumen oftmals historische Wegeverbindungen und bieten dabei zahlreichen Insekten und Vögeln Lebensraum. Leider ist dieses Bild in unserer Gegend durch ausgeräumte Agrarstrukturen oder Maßnahmen im Straßenbau immer seltener anzutreffen. Umso erfreulicher ist es, dass nunmehr mit der kürzlich in Kraft getretenen Novellierung des Naturschutzrechts auch ein verbesserter Alleenschutz verankert wurde.
19.09.2019Landkreis bei der EXPO REAL in München dabei
Altenburg. Zum neunten Mal in Folge wird der Landkreis Altenburger Land an der internationalen Messe „Expo Real“, der weltgrößten Standort- und Immobilienmesse, die vom 7. bis 9. Oktober 2019 in München stattfindet, teilnehmen. Der Landkreis hat dort zusammen mit der Stadt Gera einen kleinen Messestand am Gemeinschaftsstand der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland (Halle A2 Stand 430).

↑ nach oben

Suchen im Archiv

von

bis
Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Öffentlichkeitsarbeit
Jana Fuchs
Lindenaustraße 9
04600 Altenburg
Telefon: 03447 586-270
Telefax: 03447 586-277
E-Mail
Aktuelle News...
Noch bis Ende des Jahres eingeschränkte Öffnungszeiten im BAföG-Amt des Landkreises
Gewässerunterhaltungsverband Pleiße-Schnauder im Altenburger Landgegründet
Anträge zur Förderung des Ehrenamtes 2020 einreichen
Tierisches Sommerfest als Dankeschön für die Pflege- und Adoptivfamilien
Kostenlose Weiterbildung für ehrenamtliche Betreuer
Vorbereitungen für die Internationale Grüne Woche 2020 laufen auf Hochtouren
Der Gelbe Sack ist keine Plastiksammlung
Projekte für Leader-Förderung gesucht
Alleen unter gesetzlichem Schutz
Landkreis bei der EXPO REAL in München dabei