Pressearchiv

Hier finden Sie ältere Artikel aus dem Bereich Aktuelles und Presse:

14.12.2018Aufruf zur Konzepteinreichung „Solidarisches Zusammenleben der Generationen“
In seiner 31. Sitzung am 05.12.2018 hat der Kreistag des Landkreises Altenburger Land den „Integrierten Fachplan für Familien im Altenburger Land“ beschlossen. Dieser beinhaltet familienpolitische Zielsetzungen des Landkreises, welche gleichzeitig Handlungsfelder und Schwerpunkte für die Förderung im Rahmen des Landesprogrammes „Solidarisches Zusammenleben der Generationen“ (LSZ) 2019 darstellen. Auf dieser Grundlage erfolgt nun der Aufruf zur Konzepteinreichung für Maßnahmen, die im Rahmen des „LSZ“ in 2019 gefördert werden sollen.
04.12.2018Was brauchen Familien, um im Altenburger Land gut leben zu können?
Anfang des Jahres 2018 startete das Landratsamt Altenburger Land eine Befragung von Familien im Landkreis. Damit sollte herausgefunden werden, welche Unterstützung Familien brauchen, um im Altenburger Land gut leben zu können. Nun hat das Landratsamt eine Auswertung vorgelegt.
03.12.2018Etappe der „Lotto Thüringen Ladies Tour“ führt 2019 erneut durchs Altenburger Land
Altenburg. Gute Nachricht für die vielen Sportfreunde im Altenburger Land: Im kommenden Jahr wird es wieder hochklassigen Radsport live zu erleben geben. Altenburg wird nämlich Etappenort der „Lotto Thüringen Ladies Tour“. Am Sonntag, 2. Juni 2019, wird die Kreisstadt Schauplatz dieses bedeutenden Radsport- Ereignisses sein.
03.12.2018Neuer QuiK-Kurs im Altenburger Land gestartet
Altenburg. Am 07. November trafen sich Kita-Leitungen, Stellvertretungen, Qualitätsbeauftragte und Trägervertreter mit der Kita-Fachberatung des Landratsamtes Altenburger Land zur Auftaktveranstaltung eines neuen QuiK-Kurses (QuiK = Qualität in Kindertageseinrichtungen). Nach inhaltlichen und organisatorischen Absprachen wurde eine Kooperationsvereinbarung zwischen dem jeweiligen Träger, dem Landratsamt Altenburger Land und den Kindertageseinrichtungen geschlossen.
01.12.2018Jetzt für freie Kurse anmelden
Das Herbst-/Wintersemester 2018/19 an der Volkshochschule Altenburger Land geht in den Endspurt. Das gedruckte Programmheft ist an vielen öffentlichen Stellen erhältlich, u. a. in den beiden Geschäftsstellen der Volkshochschule in Altenburg und Schmölln, im Landratsamt, in der Altenburger Tourismusinformation, in den Zweigstellen der Sparkasse Altenburger Land, im Altenburger und Schmöllner Rathaus und den Gemeindeverwaltungen. Auf der Webseite www.vhs-altenburgerland.de kann sich jeder zu den Kursen anmelden.
29.11.2018Bildender Künstler Herman de Vries erhält Gerhard-Altenbourg-Preis 2019
Altenburg. Das Kuratorium des Gerhard-Altenbourg-Preises tagte am 10. November im Lindenau-Museum, um den nächstjährigen Preisträger des bedeutendsten Thüringer Kunstpreises zu küren. Die Wahl fiel auf den seit 1970 im niederfränkischen Knetzgau lebenden niederländischen Künstler Herman de Vries (geboren 1931).
27.11.2018Vier weitere kinderfreundliche Häuser im Altenburger Land geehrt
Schmölln. Die Hausgemeinschaften Eichenweg 2, 4, 6 und 8 in Schmölln dürfen sich nun „Kinderfreundliches Haus“ nennen. Landrat Uwe Melzer überreichte die leuchtend gelbe Plakette während eines kleinen Grillfestes vor kurzem an die Mieter.
27.11.2018Neue StadtBus-Linien H und F für verbesserten Stadtverkehr in Schmölln
Schmölln. Seit zwei Jahren arbeiten der Landkreis Altenburger Land, die THÜSAC Personennahverkehrsgesellschaft mbH, die Stadt Schmölln und die Mitteldeutsche Verkehrsverbund GmbH (MDV) an einem zukunftsorientierten Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im südlichen Altenburger Land. Erste Ergebnisse dieser Planungen werden ab Dezember im Stadtverkehr in Schmölln umgesetzt.
27.11.2018Weihnachtsbasar im Landratsamt
Wie jedes Jahr haben die Beschäftigten des Fachdiestes Unterhalt und Vormundschaften des Landratsamtes Altenburger Land einen Weihnachtsbasar für bedürftige Familien zusammengestellt.
26.11.2018Staatssekretär überbringt Fördermittelbescheid
Altenburg/Nobitz. Freude und Jubel vergangenen Freitag in der Nobitzer Grundschule. Für rund 4,9 Millionen Euro wird die Schule grundlegend saniert.
Während die Handwerker ihre Arbeiten am 3 Millionen Euro teuren Erweiterungsbau des Schmöllner Roman-Herzog-Gymnasiums dieser Tage gerade erst beendet haben und das Haus am 19. Dezember offiziell eingeweiht wird, bringt der Landkreis als Schulträger mit der Sanierung der Nobitzer Grundschule nun in kürzester Zeit ein weiteres Großprojekt auf den Weg.

↑ nach oben

Suchen im Archiv

von

bis
Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Öffentlichkeitsarbeit
Jana Fuchs
Lindenaustraße 9
04600 Altenburg
Telefon: 03447 586-270
Telefax: 03447 586-277
E-Mail
Aktuelle News...
Aufruf zur Konzepteinreichung „Solidarisches Zusammenleben der Generationen“
Was brauchen Familien, um im Altenburger Land gut leben zu können?
Etappe der „Lotto Thüringen Ladies Tour“ führt 2019 erneut durchs Altenburger Land
Neuer QuiK-Kurs im Altenburger Land gestartet
Jetzt für freie Kurse anmelden
Bildender Künstler Herman de Vries erhält Gerhard-Altenbourg-Preis 2019
Vier weitere kinderfreundliche Häuser im Altenburger Land geehrt
Neue StadtBus-Linien H und F für verbesserten Stadtverkehr in Schmölln
Weihnachtsbasar im Landratsamt
Staatssekretär überbringt Fördermittelbescheid