Pressearchiv

Hier finden Sie ältere Artikel aus dem Bereich Aktuelles und Presse:

11.11.2020Heute 26 Neuinfektionen im Landkreis
Weiteres Pflegeheim betroffen/ Positivfall auch in Wieratalschule/ Landrat stockt Personal weiter auf
10.11.2020Corona-Inzidenz wieder leicht gestiegen
Von gestern zu heute hat das Gesundheitsamt 14 Neuinfektionen registriert. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 129,7 pro 100.000 Einwohner.
10.11.2020An Musikschule ist aktuell nur Einzelunterricht möglich
Aufgrund des aktuellen Corona-Infektionsgeschehens ist der Musikschulbetrieb derzeit auf Einzelunterricht beschränkt. Bisher in Kleingruppen mögliche Kursangebote wurden bis auf weiteres eingestellt.
09.11.2020Veterinäramt, Jäger und Landwirte üben für den Tierseuchenfall
Altenburg. Der Landkreis hat sich kürzlich an einer landesweiten Übung beteiligt. Geprobt wurde das Handeln nach dem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest.
08.11.2020Altenburger Land hält sich an die für ganz Thüringen geltende Sars-Cov2-Verordnung
Amtsarzt Prof. Dr. Stefan Dhein informiert über die aktuelle Corona-Pandemielage im Landkreis. Er betont die zentrale Bedeutung der Landesvorschriften.
06.11.2020Uwe Melzer: „Vernünftig sein, damit die Lage nicht außer Kontrolle gerät“
Jeder von uns muss derzeit mit Einschränkungen leben, sagt Uwe Melzer. Im Interview erläutert der Landrat das Warum und ruft zur Besonnenheit auf.
06.11.202020 Neuinfektionen/Ab Montag neuer Abstrichstützpunkt/Landkreis hebt Allgemeinverfügung auf
Das Gesundheitsamt meldete von gestern zu heute erneut 20 Neuinfektionen. Aufgrund der hohen Zahl angeordneter Tests nimmt das Gesundheitsamt am kommenden Montag einen neuen Abstrichstützpunkt in Betrieb.
05.11.2020Landrat verstärkt Gesundheitsamt personell
Das Gesundheitsamt meldete von gestern zu heute 20 Neuinfektionen bei einer 7-Tage-Inzidenz von 125,2 pro 100.000 Einwohner. Indes hat Landrat Uwe Melzer das Team des Gesundheitsamtes ein weiteres Mal verstärkt, um vor allem den Bereich der Kontaktnachverfolgung abzusichern.
04.11.2020Information des Amtsarztes/ Elf weitere Menschen mit Virus angesteckt
Die COVID-19 Pandemie hält an und auch im Altenburger Land steigen die Infektionszahlen wieder deutlich und dynamisch an. Im Gegensatz zur ersten Welle im Frühjahr ist das Infektionsgeschehen inzwischen diffuser, so dass in vielen Fällen trotz Kontaktnachverfolgung unklar bleibt, wo sich der Betroffene infiziert hat.
04.11.2020Der Fachdienst Gesundheit informiert: Allgemeine Informationen zur Coronavirusinfektion (Stand 10.11.2020)
Der Fachdienst Gesundheit hat Informationen zur Coronavirusinfektion zusammengestellt: u.a. zu Übertragungswegen, Symptomen und möglichen Schutzmaßnahmen.

↑ nach oben

Suchen im Archiv

von

bis
Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Öffentlichkeitsarbeit
Jana Fuchs
Lindenaustraße 9
04600 Altenburg
Telefon: 03447 586-270
Telefax: 03447 586-277
E-Mail
Aktuelle News...
Aktuell mehr als 70.000 Fahrzeuge im Landkreis zugelassen
Corona: Inzidenz und Zahl der aktiv positiven Fälle weiter gesunken
Schulung für Fischer und Angler
Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus
Corona: 7-Tage-Inzidenzwert gesunken
Erfolg für den Landkreis: THW-Logistikzentrum kommt nach Nobitz
Musikschule des Landkreises Altenburger Land unterrichtet digital
Bauarbeiten in der Turnhalle Rositz befinden sich auf der Zielgeraden
Pflegeheime, Kitas und eine Schule von Neuinfektionen betroffen
700.000 Euro für den Landkreis