Pressearchiv

Hier finden Sie ältere Artikel aus dem Bereich Aktuelles und Presse:

21.05.2019Neue Bus-Haltestelle im Gewerbegebiet Windischleuba
Windischleuba. Ab 1. Juni 2019 ist das Gewerbegebiet in Win­dischleuba nun auch mit dem Bus erreichbar. Die neue Haltestelle auf dem Parkplatz vor dem Obi-Baumarkt entstand auf Initiative der Gemeinde Windischleuba, eines Investors des Gewerbegebietes und der THÜSAC Personennahverkehrsgesellschaft mbH.
20.05.2019Landkreis begeht 25-jähriges Jubiläum mit Festveranstaltung im Landestheater
Altenburg. Rund 300 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport, aus Vereinen, Verbänden und Institutionen des Altenburger Landes, des Freistaates Thüringen sowie aus Nachbarlandkreisen waren am 3. Mai auf Einladung von Landrat Uwe Melzer ins Altenburger Landestheater gekommen, um das 25-jährige Jubiläum des Landkreises Altenburger Land zu begehen. Zu den Ehrengästen gehörten unter anderem die Landräte a. D. Christian Gumprecht (1994-2000), Sieghardt Rydzewski (2000-2012) und Michaele Sojka (2012-2018), die Bundestagsabgeordneten Elisabeth Kaiser und Volkmar Vogel, die Landtagsabgeordneten Simone Schulze, Christoph Zippel und Ute Lukasch sowie der Staatssekretär des Thüringer Finanzministeriums Dr. Hartmut Schubert.
20.05.2019Am Sonntag wird gewählt
Landkreis. 78.195 wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Altenburger Land werden am morgigen 26. Mai an die Wahlurnen gerufen. Gewählt werden das Europäische Parlament, die Mitglieder des Kreistages des Altenburger Landes, die Mitglieder der Stadt- und Gemeinderäte, ein neues Stadtoberhaupt von Lucka, die Ortsteilbürgermeister in Ehrenberg, Zetzscha und Kosma (Stadt Altenburg) sowie in Schnauderhainichen, Mumsdorf und Wintersdorf (Stadt Meuselwitz).
20.05.2019Märchenhaftes Programm zum Musikschultag
Altenburg/Schmölln. Mit dem Musikschultag am 25. Mai lädt die Musikschule des Landkreises Altenburger Land wieder zu einem Blick hinter die Kulissen ein. Für interessierte Besucher – Kinder wie Erwachsene – gibt es nicht nur viel zu hören und zu sehen. Unter fachkundiger Anleitung können alle Instrumente ausprobiert werden.
13.05.2019Landkreis wirbt um mehr Tagesmütter und Tagesväter
Altenburg. Für die individuelle Kindertagesbetreuung stehen im Landkreis Altenburger Land derzeit sechs Tagesmütter zur Verfügung. Zu wenig für ein flächendeckendes und attraktives Angebot, das Eltern bei ihrem Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für ihre Kinder gerne eine Wahl zwischen verschiedenen Betreuungsmöglichkeiten lassen möchte. Daher wirbt das Landratsamt um weitere Tagesmütter oder Tagesväter.
11.05.2019Starkenberberger Sande und Kiese deutschlandweit begehrt
Altenburg/Starkenberg. Tunnel- und Straßenbauer aus ganz Deutschland schwören drauf, Sportler sind entzückt. Qualitativ hochwertig, frostbeständig, frei von störenden Bestandteilen und nahezu rund in der Kornform – diese Eigenschaften machen Kiese und Sande aus dem Altenburger Land vielerorts zum absoluten Renner. Gefördert werden die wertvollen Rohstoffe in der 130 Beschäftigte zählenden Starkenberger Baustoffwerke GmbH, die Landrat Uwe Melzer und Wirtschaftsförderer Wolfram Schlegel vor wenigen Tagen besuchten, um sich über die Entwicklung des Unternehmens zu informieren.
11.05.2019Glascontainerstandplätze sind keine Müllplätze
Altenburg. Verpackungsmaterial aus Glas kann im Landkreis Altenburger Land an 300 Glascontainerstandplätzen entsorgt werden. Immer wieder ist jedoch zu beobachten, dass vor allem nach Feiertagen, wo deutlich mehr Glasverpackungen anfallen, die Glascontainer schnell überfüllt sind. In diesem Fall gilt die Bitte, kein Glas/keine Glasflaschen neben die Container zu stellen, sondern andere Standplätze zu nutzen oder die nächste Leerung abzuwarten.
10.05.2019Bürgersprechstunde des Petitionsausschusses im Landratsamt
Erfurt/Altenburg. Der Petitionsausschuss des Thüringer Landtags bietet regelmäßig Bürgersprechstunden in verschiedenen Städten und Landkreisen sowie im Thüringer Landtag an. Die Sprechstunden werden vom Vorsitzenden des Petitionsausschusses, dem Abgeordneten Michael Heym, und weiteren Landtagsabgeordneten durchgeführt. Die nächste Bürgersprechstunde des Petitionsausschusses findet im Mai im Landratsamt Altenburger Land statt.
10.05.2019Musikschule kooperiert mit Grundschule Karolinum
Altenburg. Die Musikschule des Altenburger Landes kooperiert mit der Staatlichen Grundschule Karolinum Altenburg. Ein entsprechender Kooperationsvertrag zwischen dem Landkreis und der Stadt Altenburg wurde kürzlich unterschrieben. Einmal wöchentlich ist Musikschullehrerin Carolin Heil derzeit im Karolinum zu Gast, um interessierte Mädchen und Jungen nach Unterrichtsende am frühen Nachmittag im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft im Musizieren zu unterrichten.
10.05.2019Auflagen für Heizölverbraucheranlagen in Überschwemmungsgebieten
Altenburg. Heizöl ist ein wassergefährdender Stoff, da es geeignet ist, nachhaltig die physikalische oder biologische Beschaffenheit des Wassers nachteilig zu verändern. In Über-
schwemmungsgebieten gelten daher für Betreiber von Heizölverbraucheranlagen strengere Anforderungen, um sicher zu stellen, dass im Hochwasserfall kein Heizöl austritt.

↑ nach oben

Suchen im Archiv

von

bis
Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Öffentlichkeitsarbeit
Jana Fuchs
Lindenaustraße 9
04600 Altenburg
Telefon: 03447 586-270
Telefax: 03447 586-277
E-Mail
Aktuelle News...
Neue Bus-Haltestelle im Gewerbegebiet Windischleuba
Landkreis begeht 25-jähriges Jubiläum mit Festveranstaltung im Landestheater
Am Sonntag wird gewählt
Märchenhaftes Programm zum Musikschultag
Landkreis wirbt um mehr Tagesmütter und Tagesväter
Starkenberberger Sande und Kiese deutschlandweit begehrt
Glascontainerstandplätze sind keine Müllplätze
Bürgersprechstunde des Petitionsausschusses im Landratsamt
Musikschule kooperiert mit Grundschule Karolinum
Auflagen für Heizölverbraucheranlagen in Überschwemmungsgebieten