Pressearchiv

Hier finden Sie ältere Artikel aus dem Bereich Aktuelles und Presse:

10.10.2019Vorbereitungen für die Internationale Grüne Woche 2020 laufen auf Hochtouren
Altenburg. In der Kreisverwaltung gehen die organisatorischen Vorbereitungen für die Teilnahme des Landkreises Altenburger Land an der 85. Internationalen Grünen Woche, die vom 17. bis 26. Januar 2020 in Berlin stattfindet, in die nächste Phase. Der Landkreis wird sich zum nunmehr 8. Mal in Folge an der weltgrößten Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau beteiligen.
23.09.2019Der Gelbe Sack ist keine Plastiksammlung
Altenburg. Immer wieder stellen wir fest, dass mancher Bürger der Meinung ist, beim Gelben Sack handele es sich um eine Plastiksammlung. Das ist aber nicht so. Der Gelbe Sack wird von der Privatwirtschaft finanziert. Hersteller und Vertreiber zahlen Lizenzentgelte für die Verpackungen an die Dualen Systeme Deutschlands. Damit finanzieren diese Firmen die Entsorgung und das Recycling der Verpackungen. Der Bürger zahlt in seinen Müllgebühren keinen Cent für das Einsammeln, Transportieren, Entsorgen und Recyceln von Verpackungen.
23.09.2019Projekte für Leader-Förderung gesucht
Der Verein zur Förderung und Entwicklung des Altenburger Landes (FEAL) e. V. ruft private und kommunale Akteure des Landkreises Altenburger Land dazu auf, Projektanträge für das LEADER-Auswahlverfahren 2020 ff. einzureichen.
Als Regionale Aktionsgruppe (RAG) setzt der Verein das EU-Förderprogramm LEADER zur Stärkung des ländlichen Raumes um und sucht dafür Vorhaben aus den Themenbereichen Landwirtschaft, Wertschöpfung, Tourismus, Daseinsvorsorge und Gemeinschaft, Bildung, regionale Kultur und Umweltschutz.
19.09.2019Alleen unter gesetzlichem Schutz
Altenburg. Alleen sind Leben. Sie sind Vernetzungselemente unserer Landschaft, säumen oftmals historische Wegeverbindungen und bieten dabei zahlreichen Insekten und Vögeln Lebensraum. Leider ist dieses Bild in unserer Gegend durch ausgeräumte Agrarstrukturen oder Maßnahmen im Straßenbau immer seltener anzutreffen. Umso erfreulicher ist es, dass nunmehr mit der kürzlich in Kraft getretenen Novellierung des Naturschutzrechts auch ein verbesserter Alleenschutz verankert wurde.
19.09.2019Landkreis bei der EXPO REAL in München dabei
Altenburg. Zum neunten Mal in Folge wird der Landkreis Altenburger Land an der internationalen Messe „Expo Real“, der weltgrößten Standort- und Immobilienmesse, die vom 7. bis 9. Oktober 2019 in München stattfindet, teilnehmen. Der Landkreis hat dort zusammen mit der Stadt Gera einen kleinen Messestand am Gemeinschaftsstand der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland (Halle A2 Stand 430).
17.09.2019Kreisstraßenmeisterei füllt Streusalzvorräte auf
Altenburg. Um für den Winter 2019/2020 gerüstet zu sein und die günstigen Sommerpreise zu nutzen, wurden in den zurückliegenden Tagen die Streusalzvorräte der Kreisstraßenmeisterei in Mockern aufgefüllt.
17.09.2019Landrat lädt zur Bürgersprechstunde ein
Altenburg. Landrat Uwe Melzer lädt am Dienstag, den 1. Oktober 2019, zu einer Bürgersprechstunde in das Landratsamt ein. Allen Bürgern, die ein den Landkreis betreffendes Anliegen haben und mit dem Landrat ins Gespräch kommen möchten, steht sein Büro (Raum 217 im ersten Obergeschoss) in der Zeit von 9 bis 12 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr offen.



16.09.2019Schmölln verdient sich das 20. Gütesiegel „Kinderfreundliches Haus“
Altenburg/Schmölln. Mit jeder Menge guter Laune wurden Vizelandrat Matthias Bergmann und die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Bärbel Müller letzte Woche in der Schmöllner Gartenstraße 28 empfangen. Die Hausgemeinschaft – acht Familien mit insgesamt sechs Kindern – war zusammengekommen, um ihre erfolgreiche Bewerbung um das Gütesiegel „Kinderfreundliches Haus“ zu feiern, das Matthias Bergmann und Bärbel Müller an die Hausbewohner und deren Vermieter, die Schmöllner Wohnungsverwaltung, übergeben konnten.
04.09.2019Im Pflug kommen Pendler und Unternehmen zusammen
Altenburg. Regelmäßig besuchen Landrat Uwe Melzer und Altenburgs Oberbürgermeister André Neumann die Firmen im Landkreis und in der Stadt und beinahe ebenso oft hören sie dabei eine Klage: Es fehlen Fachkräfte.
29.08.2019Pendlertag in Altenburg informiert über Berufschancen im Landkreis
Altenburg. Schluss mit Pendeln und zurück in die Thüringer Heimat – wer mit diesem Gedanken spielt, sollte sich unbedingt den 13. September vormerken. Beim Pendlertag im Landratsamt in Altenburg. werden Fachkräfte individuell durch die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) zu aktuellen Jobs und Perspektiven in der Region beraten.

↑ nach oben

Suchen im Archiv

von

bis
Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Öffentlichkeitsarbeit
Jana Fuchs
Lindenaustraße 9
04600 Altenburg
Telefon: 03447 586-270
Telefax: 03447 586-277
E-Mail
Aktuelle News...
Bürgerumfrage zur Suchthilfe im Altenburger Land
Projektideen für mehr Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit gesucht
Hinweise zum Übertritt an die allgemein bildenden Gymnasien, die Gesamtschulen, die Gemeinschaftsschulen und die beruflichen Gymnasien
Mehr Sicherheit bei der Abfallsammlung
Nächster Fischereilehrgang
Landrat ehrt Orchesterleiter
Musikschule nimmt Anmeldungen entgegen
Werbekampagne für Regionalmesse gestartet
Kreisstraße in Posterstein fertiggestellt
Veranstaltungen auf einen Blick