Pressearchiv

Hier finden Sie ältere Artikel aus dem Bereich Aktuelles und Presse:

22.12.2018Weihnachtsgrußwort des Landrates
Liebe Einwohnerinnen und Einwohner des Altenburger Landes,
liebevoll und festlich geschmückte Häuser, Straßen und Plätze überall im Altenburger Land, die Weihnachtsmärkte und die vielen kleinen Adventsfeste in den Gemeinden haben uns auf das Weihnachtsfest eingestimmt. Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende, für einen Moment scheint das Leben etwas ruhiger zu werden und es ist an der Zeit, innezuhalten, auch aber, um Resümee zu ziehen und sich neue Ziele zu setzen.
21.12.201820.000 Euro fürs Internet im Jugendwohnheim
Altenburg. Der Landkreis Altenburger Land konnte sich heute Nachmittag über eine großzügige Spende freuen: Simone Höge und Karl-Heinz Nötzold, beide Vorsitzende des Fördervereins P2V-Zentrum Altenburg, übergaben an Landrat Uwe Melder einen zweckgebundenen Spendenscheck in Höhe von 20.000 Euro.
20.12.2018Roman-Herzog-Gymnasium Schmölln feiert Abschluss der Standortzusammenlegung
Schmölln. Nach rund eineinhalb Jahren Bauzeit feierte das Roman-Herzog-Gymnasium in Schmölln am 19. Dezember offiziell die Einweihung seines Erweiterungsbaus und des sanierten Bestandsgebäudes. Staatssekretär Dr. Klaus Sühl aus dem Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft, Vizelandrat Matthias Bergmann, Schulleitung, Lehrer Schüler und Eltern, Architekten und Bauleute, Kreistagsmitglieder und Stadträte blickten gemeinsam zurück auf das Neugeschaffene. Schüler der 5. bis zur 12. Klasse lernen nun gemeinsam an einem Standort, der barrierefrei ausgestaltet und modernen Unterrichtsanforderungen angepasst ist.
20.12.2018Übergabe Fördermittelbescheid im Lindenau-Museum
Altenburg. Dr. Klaus Sühl, Thüringer Staatssekretär für Infrastruktur und Landwirtschaft, übergab am Mittwoch, den 19. Dezember 2018, im Lindenau-Museum an Landrat Uwe Melzer und Museumsdirektor Dr. Roland Krischke einen Förderbescheid über 10 Millionen Euro. Der Betrag, der dem Landkreis Altenburger Land, dem Träger des Museums, in Form einer Schuldendiensthilfe zukommt, sichert einen bedeutenden Teil der geplanten Sanierung des Museums, die von 2020 bis 2023 geplant ist.
19.12.2018Neue StadtBus-Linien machen die Schmöllner mobiler
Schmölln. Innerhalb des ÖPNV-Projektes „Schmölln macht mobil“ erfolgte die erste Umsetzungsstufe im Stadtgebiet Schmölln: Anfang Dezember wurden zwei neue StadtBus-Linien eröffnet, die das bestehende Liniennetz in Schmölln erweitern. Die Ergänzung des bestehenden Verkehrsangebotes ermöglicht allen Fahrgästen durchgehend regelmäßige Fahrten von morgens bis abends und am Wochenende. Mehr Haltestellen sorgen für kürzere Wege und eine flächendeckende Bedienung. Direkte Anfahrten der Wohngebiete am Wartenberg und am Weidengrund verbinden die Anwohner ab sofort mit dem Markt, dem Bahnhof und vielen weiteren Zielen, denn der Zug- und Regionalverkehr ist direkt verknüpft.
04.12.2018Was brauchen Familien, um im Altenburger Land gut leben zu können?
Anfang des Jahres 2018 startete das Landratsamt Altenburger Land eine Befragung von Familien im Landkreis. Damit sollte herausgefunden werden, welche Unterstützung Familien brauchen, um im Altenburger Land gut leben zu können. Nun hat das Landratsamt eine Auswertung vorgelegt.
03.12.2018Etappe der „Lotto Thüringen Ladies Tour“ führt 2019 erneut durchs Altenburger Land
Altenburg. Gute Nachricht für die vielen Sportfreunde im Altenburger Land: Im kommenden Jahr wird es wieder hochklassigen Radsport live zu erleben geben. Altenburg wird nämlich Etappenort der „Lotto Thüringen Ladies Tour“. Am Sonntag, 2. Juni 2019, wird die Kreisstadt Schauplatz dieses bedeutenden Radsport- Ereignisses sein.
03.12.2018Neuer QuiK-Kurs im Altenburger Land gestartet
Altenburg. Am 07. November trafen sich Kita-Leitungen, Stellvertretungen, Qualitätsbeauftragte und Trägervertreter mit der Kita-Fachberatung des Landratsamtes Altenburger Land zur Auftaktveranstaltung eines neuen QuiK-Kurses (QuiK = Qualität in Kindertageseinrichtungen). Nach inhaltlichen und organisatorischen Absprachen wurde eine Kooperationsvereinbarung zwischen dem jeweiligen Träger, dem Landratsamt Altenburger Land und den Kindertageseinrichtungen geschlossen.
29.11.2018Bildender Künstler Herman de Vries erhält Gerhard-Altenbourg-Preis 2019
Altenburg. Das Kuratorium des Gerhard-Altenbourg-Preises tagte am 10. November im Lindenau-Museum, um den nächstjährigen Preisträger des bedeutendsten Thüringer Kunstpreises zu küren. Die Wahl fiel auf den seit 1970 im niederfränkischen Knetzgau lebenden niederländischen Künstler Herman de Vries (geboren 1931).
27.11.2018Vier weitere kinderfreundliche Häuser im Altenburger Land geehrt
Schmölln. Die Hausgemeinschaften Eichenweg 2, 4, 6 und 8 in Schmölln dürfen sich nun „Kinderfreundliches Haus“ nennen. Landrat Uwe Melzer überreichte die leuchtend gelbe Plakette während eines kleinen Grillfestes vor kurzem an die Mieter.

↑ nach oben

Suchen im Archiv

von

bis
Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Öffentlichkeitsarbeit
Jana Fuchs
Lindenaustraße 9
04600 Altenburg
Telefon: 03447 586-270
Telefax: 03447 586-277
E-Mail
Aktuelle News...
Landkreis sucht „Kinderfreundliches Haus“
Jugendschutz mit Lücken: Testkäufe in Verkaufseinrichtungen im Altenburger Land
Landkreis startet Drogenpräventionsprojekt „Freiheit geSucht!?“ und holt Revolution Train nach Altenburg
Hochwasserschutz verbessert und Kreisstraßenabschnitt erneuert
Großes Frühlingskonzert der Musikschule des Landkreises Altenburger Land in Gößnitz
Musikschüler beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2019 erfolgreich
Pflanzliche Abfälle richtig entsorgen
Start für Elternbefragung zum zeitlichen Betreuungsbedarf für Kinder
Bestellung von Medikamenten zur Bekämpfung der Varroose
Recyclingzentrum vorübergehend wegen Baumaßnahmen geschlossen