Pressearchiv

Hier finden Sie ältere Artikel aus dem Bereich Aktuelles und Presse:

04.11.2021Corona: Inzidenz auch heute über 400
Mit 44 neuen Corona-Infektionen ergibt sich heute eine 7-Tage-Inzidenz von 404,0.
04.11.2021Katastrophenschutzlager eingeweiht
Über zehn Jahre waren die Brand- und Katastrophenschützer des Landkreises auf der Suche nach einem geeigneten Lager. Kürzlich konnte nun das neue offiziell in Betrieb genommen werden.
04.11.2021Engagierte mit der Goldenen Ehrennadel des Altenburger Landes gewürdigt
25 Bürgerinnen und Bürger aus verschiedenen Vereinen und dem gesellschaftlichen Leben bekommen 2021 die Auszeichnung des Landrates. Wer die Goldene Ehrennadel des Altenburger Landes wofür bekam, ist hier zu lesen.
03.11.2021Corona: Landkreis verschärft ab Freitag Corona-Regeln/ Erneut mehr als einhundert Neuinfektionen/ Zwei weitere Todesfälle zu beklagen
Ab Freitag, den 5. November 2021, gilt im Landkreis Altenburger Land eine neue Allgemeinverfügung zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Aufgrund des anhaltenden hohen Infektionsgeschehens und dem Erreichen der Warnstufe 3 per 30.10.2021 ist der Landkreis gemäß der Corona-Verordnung des Freistaates Thüringen verpflichtet, verschärfte Maßnahmen zu ergreifen. Das Infektionsgeschehen ist aktuell nicht auf wenige Einrichtungen eingrenzbar, sondern über den kompletten Landkreis verteilt.
02.11.2021Corona: Zwei weitere Corona-Patienten verstorben/ Bundeswehr ab morgen wieder im Einsatz
Mit sieben Neuinfektionen bewegt sich die 7-Tage-Inzidenz etwas nach unten und liegt heute bei 384,8. Wieder sind zwei Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren, verstorben.
Bis heute verzeichnete das Gesundheitsamt 441 Impfdurchbrüche.
01.11.2021Corona: Übers Wochenende 170 Neuinfektionen
Die Corona-Lage im Altenburger Land hat sich über das Wochenende noch einmal verschärft. Der Landkreis erarbeitet nun eine neue Allgemeinverfügung zur Eindämmung der Pandemie.
29.10.2021Corona: Inzidenzen steigen weiter an
Für den Freitag meldet das Gesundheitsamt des Altenburger Landes 68 neue Corona-Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz ist auf 332,7 angestiegen. Bei gleichbleibender Tendenz wird ab morgen die Warnstufe drei des Frühwarnsystems im Altenburger Land gelten.
27.10.202142 Prozent der Infizierten sind unter 18 Jahre
Der 7-Tage-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner ist im Altenburger Land deutlich gestiegen. Erneut sind etliche Schulkinder unter den positiv auf das SARS-CoV-2-Virus getesteten.
21.10.2021Corona: Inzidenz im Landkreis erneut angestiegen
Von gestern zu heute meldet das Gesundheitsamt des Altenburger Landes 20 Personen, die sich neu mit dem Corona-Virus infiziert haben. Darunter sind erneut viele Kinder.
20.10.2021Inzidenz überschreitet Marke 200
Mit 80 Neuinfektionen hat die 7-Tage-Inzidenz den Wert 200 überschritten und liegt aktuell bei 207,1.

↑ nach oben

Suchen im Archiv

von

bis
Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Öffentlichkeitsarbeit
Jana Fuchs
Lindenaustraße 9
04600 Altenburg
Telefon: 03447 586-270
Telefax: 03447 586-277
E-Mail
Aktuelle News...
Bisher kein weiterer Vogelgrippefall- Veterinäramt führt Kontrollen durch
Corona: Landrat kritisiert Schließung des Impfzentrums Schmölln scharf
Ausbruch der Geflügelpest im Altenburger Land
Corona: Inzidenz wieder leicht gesunken
Corona: Testzentrum zieht um in die Music Hall
Neue Kreiselternsprecher für die Kitas gewählt
Musikschulehrung: Landrat zeichnet die erfolgreichsten Schülerinnen und Schüler aus
Corona: Gemeinsam Menschenleben retten - Landrat ruft zur gesamtgesellschaftlichen Kraftanstrengung auf
Abfallwirtschaftsbetrieb: Gebühren am 1. Dezember fällig/Veränderte Öffnungszeiten zum Jahreswechsel
Corona: Erneut weit über 200 Neuinfizierte