Pressearchiv

Hier finden Sie ältere Artikel aus dem Bereich Aktuelles und Presse:

17.03.2020Landratsamt schaltet Hotline für Unternehmen: 03447 586-333
Für Unternehmen, Organisationen, Privatpersonen, die Fragen haben zu erlassenen Maßnahmen, Verboten und Beschränkungen in Verbindung mit dem Corona-Virus, wird ab Mittwoch eine Hotline geschaltet: 03447 586-333.
17.03.2020Coronavirus in Deutschland: Ab sofort drastische Einschränkungen
Um der Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken, hat die Kreisverwaltung heute eine neue Allgemeinverfügung erlassen, die ab sofort in Kraft tritt und mit drastischen Einschränkungen des öffentlichen Lebens im Altenburger Land verbunden ist.
17.03.2020Gesundheitsamt schaltet Hotline
Für Bürgerinnen und Bürger des Altenburger Landes hat das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung ab sofort die Telefon-Hotline 03447 586-888 geschaltet.
17.03.2020Kreisverwaltung ab morgen für Besucherverkehr geschlossen
Um der Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken, hat Landrat Uwe Melzer entschieden, dass die Kreisverwaltung in der Lindenaustraße 9 sowie alle weiteren Gebäude der Kreisverwaltung in Altenburg und Schmölln bis auf weiteres für den Besucherverkehr geschlossen bleiben.
16.03.2020Corona-Virus in Deutschland - Entsorgung von Abfällen
Die Entsorgung von Abfällen, die von infektionsverdächtigen oder kranken Personen oder bei der Pflege von infektionsverdächtigen oder kranken Personen erzeugt wurden, muss gemeinsam mit dem Restmüll erfolgen.
16.03.2020Zahl der Infizierten im Landkreis erhöht sich auf vier/ Öffentliches Leben ab morgen noch deutlicher eingeschränkt
Die Zahl der im Landkreis Altenburger Land mit dem Corona-Virus Infizierten hat sich auf vier erhöht. Unterdessen wurden zwei weitere Allgemeinverfügungen erlassen, die dass das öffentliche Leben zum Schutz der Bevölkerung im Altenburger Land ab sofort noch viel deutlicher als bisher eingeschränken
13.03.2020Zwei Menschen im Altenburger Land mit dem Corona-Virus infiziert
Der Landkreis Altenburger Land hat zwei bestätigte Corona-Fälle.
Zwei Männer, beide 54 Jahre alt, haben sich mit dem Corona-Virus infiziert.
13.03.2020Dienstreisen in der Kreisverwaltung weitestgehend untersagt
Um die Gefahr einer drohenden Ansteckung mit dem Corona-Virus zu reduzieren, hat Landrat Uwe Melzer den Mitarbeitern der Kreisverwaltung weitestehend untersagt, sich auf Dienstreisen zu begeben.
13.03.2020Landkreis erlässt Allgemeinverfügung
Wegen der Ausbreitung des Coronavirus wird eine Allgemeinverfügung zum Schutz der öffentlichen Sicherheit im Landkreis erlassen. Veranstaltungen über 500 Teilnehmer werden untersagt, Veranstaltungen mit 50 bis 500 Teilnehmern werden mit Auflagen versehen.
13.03.2020Der Fachdienst Gesundheit informiert: Allgemeine Informationen zur Coronavirusinfektion (Stand 30.03.2020)
Der Fachdienst Gesundheit hat Informationen zur Coronavirusinfektion/COVID-19/SARS-CoV-2 zusammengestellt: u.a. zu Übertragungswegen, Symptomen und möglichen Schutzmaßnahmen.

↑ nach oben

Suchen im Archiv

von

bis
Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Öffentlichkeitsarbeit
Jana Fuchs
Lindenaustraße 9
04600 Altenburg
Telefon: 03447 586-270
Telefax: 03447 586-277
E-Mail
Aktuelle News...
Erstattung der Hortgebühren
Thüringer Verordnung über erforderliche Maßnahmen zur Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2
Amtliche Bekanntmachung des Landratsamtes Altenburger Land
Coronavirus-Abstrichpunkt am Klinikum in Betrieb
Vorläufige Thüringer Grund-Verordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie
Coronavirus: Zahl der Infizierten im Landkreis hat sich verdoppelt
Coronavirus-Infektion: Häufig gestellte Fragen an das Gesundheitsamt
Aktuelle Informationen aus der Kreisverwaltung
Absage der Fischerprüfung am 25.04.2020
Ausschüsse abgesagt