Senioren

Altenpflegeheim am Brauereiteich in Schmölln Altenpflegeheim am Brauereiteich in Schmölln Die demografische Entwicklung in Deutschland bewirkt, dass sich die Altersstruktur der Bevölkerung in den nächsten Jahren deutlich verändert. Sinkende Geburtenzahlen und ein gleichzeitiges Älterwerden der Gesellschaft führen dazu, dass der Anteil älterer Menschen an der Gesamtbevölkerung weiter wächst und dass Senioren künftig eine immer größere Rolle in der Gesellschaft spielen werden.

Im Altenburger Land sind derzeit 22,7 Prozent der Bevölkerung über 65 Jahre. Doch die ältere Generation von heute ist so aktiv wie noch keine vor ihr. Mobil und bereit, sich für das Wohl der Gesellschaft zu engagieren, setzt sie sich in vielfältiger Art und Weise in Vereinen, Verbänden und Parteien, aber auch in Kultur, Sport und Bildung für ihre Interessen und das Gemeinwohl ein. Nicht zuletzt die aktive Teilnahme am Leben der Gesellschaft und Lernbereitschaft fördern das physische und psychische Wohlbefinden bis ins hohe Alter.

Senioren vor dem Magdalenenstift in Altenburg Senioren vor dem Magdalenenstift in Altenburg Dennoch, das Älterwerden verlangt von jedem Einzelnen eine erhebliche Auseinandersetzung mit der eigenen, sich stets verändernden Lebenssituation. Orientiertsein und Informiertsein gehören einfach dazu. Die Interessenvertretung für die ältere Generation ist im Altenburger Land der Seniorenbeirat. Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie über dieses Gremium und geben weitere wichtige Informationen für die Seniorinnen und Senioren.
weitere Informationen
Seniorenbeirat des Landkreises Altenburger Land
Ehrenamtliche Seniorenbeauftragte
Pflegeeinrichtungen

↑ nach oben

Weitere Informationen
Seniorenbeirat
Seniorenbeauftragte
Übersicht der Pflegeeinrichtungen
Downloads
Seniorenwegweiser 2016 (3.4 MB)
Seniorenkonferenz "Wohnen im Alter" - 06. Mai 2009 (132.7 KB)
Sozialplan - Örtliche Pflegeplanung - Stand 2006 (684.9 KB)
Pflegefall - was nun? (17.4 KB)
Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Seniorenbeauftragte
Bärbel Müller
Lindenaustraße 9
04600 Altenburg
Telefon: 03447 586-246
Telefax: 03447 314062
E-Mail