Veranstaltungskalender

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen aus dem gesamten Altenburger Land. Sie können sich einen Überblick über alle Veranstaltungen verschaffen oder gezielt nach Details oder Kategorien suchen. Darüber hinaus sind Veranstaltungs-Highlights gesondert hervorgehoben und für einzelne Veranstaltungen gibt es die Möglichkeit, die Tickets online zu buchen. Für Fragen zum Veranstaltungskalender wenden Sie sich bitte an
kultur@altenburgerland.de
oder kontaktieren uns unter der Rufnummer 03447 586 158.

Fischessen im Ratskeller

22.02.2019

Fischessen im Ratskeller

Fischessen Januar bis April und Oktober bis November!
Das Fischessen ist jeweils 17:30 Uhr und 20:00 Uhr!

weiter


22.02.2019, Beginn: 19:00 Uhr, Ende: 20:00 Uhr

Altenburger Schloss, Bachsaal

Geschichten rund um das Schloss

Ein Vortrag von Herrn Hahnel über Geschichten aus dem Altenburger Schloss mit multimedialer Begleitung.

weiter


22.02.2019, Beginn: 20:00 Uhr, Ende: 22:00 Uhr

Garbisdorf, Quellenhof

Landfilm präsentiert

"Feinde - Hostiles"
FSK 16
Ein bildgewaltiger und hochemotionaler Western von Scott Cooper

weiter


11.01.2019 - 28.02.2019

Ausstellung vom 11.01 bis 28.02.2019

Druckgraphik - Zeichnung - Malerei
" DIE SENGENDE PASSION"

Eine packpapierbraune, vergilbte Mappe mit handschriften von Elsa Asenijeff (1867-1941)aus dem beginnenden 20.Jahrhundert bildet den Ausgangspunkt der Auseinandersetzung mit einem Teil des Werkes dieser bemerkenswerten Frau. Die österreichisch-deutsche Schriftstellerin und langjährige ...

weiter


08.12.2018 - 03.03.2019

„Märchenhaftes aus Papier“

Angela Kiesewetter-Lorenz zeigt vom 8. Dezember bis zum 3. März 2019 Scherenschnitte unter dem Thema Märchen und Sagen in Nöbdenitz.
In über 30 Jahren sind ungezählte Bilder entstanden. Viele davon wurden als Gruppenarbeiten des Freundeskreises Scherenschnitt zu Geschenken oder Leihgaben an verschiedene Einrichtungen im Landkreis oder Freunde.
...

weiter


12.02.2019 - 03.03.2019

Posterstein, Museum

Winterferienprogramm:

Mehr als nur „armer Ritter“ – Was gab es bei Rittern zu essen?

"Armer Ritter" nennt man ein schnelles Gericht aus in Eiermilch gebratene Brotscheiben schon seit dem Mittelalter. Beim Essen gab es Unterschiede zwischen Bauern, Rittern, Stadtbewohnern, armen oder reichen Leuten. Was bei Rittern auf den Tisch kam, erfahrt ihr in unserem ...

weiter


17.01.2019 - 15.03.2019

Schmölln, Rathaus

Ausstellung Fotofreunde Altenburg

Vernissage am 17.01.2019, 19:00 Uhr
Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.




weiter


Märchenhaftes im Schloss

04.02.2019 - 17.03.2019

Märchenhaftes im Schloss

"Märchenhaftes im Schloss"
Märchensuchspiel in den Räumen des Residenzschlosses für mit attracktiver Preisverlosung

weiter


07.02.2019 - 28.03.2019

Fotoausstellung im Landratsamt Altenburg

Gleichlaufend zur Aufführung der Oper "Oedipe" des rumänischen Komponisten George Enescu am Landestheater Altenburg (Premiere am 24.02.2019) zeigt das Landratsamt Altenburger Land im Lichthof eine Fotoausstellung des George Enescu National Museums Bukarest. Die Ausstellung, bestehend aus 20 bedruckten Transparenten, beleuchtet die ...

weiter


Die rätselhafte Sphinx

07.02.2019 - 22.04.2019

Die rätselhafte Sphinx

Ausstellung zur Oper ›Oedipe‹ im Landestheater Altenburg

weiter


↑ nach oben



Februar 2019
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28
Kategorienwähler
Alle Kategorien
Feste / Märkte
Theater / Kabarett
Vorträge / Lesungen
Genuss
Musik / Konzerte
Oper / Ballett / Tanztheater
Sport / Fitness / Gesundheit
Filme / Multimedia
Sonstiges
Ausstellung
Führungen / Touren / Wandern
Disco / Party / Tanz
weitere Veranstaltungen
Highlights im Altenburger Land
Kirche / Reformation 2017
Veranstaltungen im Umland
Veranstaltung eintragen
Veranstaltungen für das Altenburger Land vorschlagen Bitte lassen Sie sich im Vorfeld dazu registrieren.

Senden Sie bitte eine E-Mail an kultur@altenburgerland.de mit Ihrem Namen, Firma, vollständige Anschrift, Telefon, e-mail-Adresse, Webadresse sowie den Daten zum Verantstaltungsort (PLZ, Ort, Straße, Hausnummer, nähere Gebäudebezeichnung).

Bitte beachten Sie, dass die Mitteilung zum Veranstaltungskalender nicht von eventuellen Anzeigeverpflichtungen nach gesetzlichen Vorschriften befreit.