An der L 1362

1. Standort
Lage:westlich von Altenburg und nördlich von Schmölln
Größe brutto/netto:ca. 17 ha / ca. 13 ha
Ausweisung als:Gewerbegebiet
Freifläche:ca. 7 ha
Planungsstand:Bebauungsplan
Erschließungsstand:erschlossen
Möglicher Baubeginn ab:sofort
Grundstückspreis:verhandelbar, zwischen 10,23 €/m² und 14,06 €/m²
Vorhandene Versorgungsanschlüsse
Wasser / Abwasser:anliegend
Energie:envia Mitteldeutsche Energie AG; Friedrich-Ebert-Str. 29; 04416 Markkleeberg
Kommunikation:anliegend
Branchen / Firmen am Standort:Baumarkt
Großhandel
Autoverwertung
Landmaschinenhandel
Motorradwerkstatt
Metallverarbeitung
Steuerhebesätze
Grundsteuer B:300 %
Gewerbesteuer:300 %
Eigentümer:Gemeinde Göllnitz
Hauptstraße 1
04626 Göllnitz
2. Verkehrsanbindung
Bundesstraßen:B 93, L 1361, L 1362
Autobahnen:Anbindung zur A 4 über Schmölln 14 km, über Korbußen 15 km, über Gera 30 km, über Meerane 20 km
Schienenanbindung:Bahnhof Altenburg 10 km
Entfernung zum nächsten Flugplatz:Leipzig-Altenburg Airport 15 km
Wichtige Entfernungen:Leipzig 50 km
Jena 60 km
Dresden 130 km
3. Freie und belegte Flächen
Detailinformationen

↑ nach oben

Weitere Informationen
zur Übersicht der Gewerbeflächen im Altenburger Land
Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Fachdienst Wirtschafts- und Tourismusförderung
Fachdienstleiter Wolfram Schlegel
Lindenaustraße 9
04600 Altenburg
Telefon: 03447 586-285
Telefax: 03447 586-226
E-Mail