Blick hinter die Kulissen: Sammeln - Forschen - Präparieren

Dauerausstellung

Schrank zu Präparationstechniken (Foto von Dietmar Klaus )
Vogelpräparate (Foto von Dietmar Klaus)
Dem Besucher werden die unterschiedlichsten Sammlungs- und Präpariermethoden anhand von Beispielen vorgestellt. Woher könnte der Besucher sonst erfahren, dass nur die dünne Haut mit den Vogelfedern, der Schädel und die Füße zur Anfertigung des Vogelpräparates verwendet werden. Die Aufstellung ist dann vom Geschick und der besonderen Beobachtungsgabe des Präparators abhängig.
Fakten
Datum Beginn: 13.12.2017
Datum Ende: 31.12.2020
Veranstalter: Naturkundemuseum Mauritianum
Veranstaltungsort: Altenburg, Mauritianum
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 13:00 - 17:00 Uhr
Sonnabend und Sonntag 10:00 - 17:00 Uhr

↑ nach oben

Februar 2019
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28
Weitere Termine vom Tage
Kinder- und Dorffest
Schlossbaugeschichte Dauerausstellung; Das Residenzschloss Altenburg zählt zu den wichtigen barocken Schlossanlagen Mitteldeutschlands. Die Um- und Ausbauphasen von 1706 bis 1744 schufen ein äußeres Erscheinungsbild der ...
Porzellansammlung des Bernhard August von Lindenau Dauerausstellung; Bernhard August von Lindenau (1779-1854) war aufgrund seines natur- und gesellschaftswissenschaftlichen sowie politischen Engagements die herausragendste Altenburger Persönlichkeit ...
Frühe italienische Tafelbilder Dauerausstellung
Malerei des 17. bis 19. Jahrhunderts Dauerausstellung