Blick zur Burg Posterstein Blick zur Burg Posterstein

Das Altenburger Land liegt im Zentrum der aufstrebenden mitteldeutschen Wirtschaftsregionen Leipzig, Halle, Chemnitz, Zwickau und Jena und wird durch eine hervorragende Anbindung an den Straßen-, Schienen- und Luftverkehr sowie eine hohe Wohn- und Lebensqualität bestimmt. Die reizvolle Hügellandschaft wird geprägt durch idyllische Vierseithöfe, großflächige Waldgebiete und wunderschön gelegene Seen. Besonders erlebenswert ist die über 1035-jährige Residenzstadt Altenburg mit dem Altenburger Schloss, dem Spielkartenmuseum, dem Theater und dem Lindenau-Museum. Vielfältige Möglichkeiten für Sport und Naherholung bieten auch der Haselbacher See oder die zahlreichen Rad- und Wanderwege im Landkreis.

Corona: Inzidenz unter den Wert 100 gesunken

kein Alternativ-Text hinterlegt

[26.02.2021] Sieben Neuinfektionen und eine 7-Tage-Inzidenz von 87,3 meldet das Gesundheitsamt heute Vormittag. Noch neun Menschen befinden sich aktuell in stationärer Behandlung, drei von ihnen liegen auf der Intensivstation.

mehr ...

Corona: Weniger Patienten mit schwerem Verlauf

kein Alternativ-Text hinterlegt

[25.02.2021] 16 Neuinfektionen meldet das Altenburger Gesundheitsamt am heutigen Donnerstag. Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner beträgt aktuell 110,7. Erfreulich ist die Entwicklung in Bezug auf jene Menschen, die wegen einer Covid-19-Erkrankung stationär behandelt werden müssen.

mehr ...

Digitale Regionalmesse für Arbeit, Ausbildung und Pendler

kein Alternativ-Text hinterlegt

[25.02.2021] Am 26. Juni wird die Regionalmesse Altenburg 2021 stattfinden. Nachdem im Vorjahr die Veranstaltung coronabedingt abgesagt werden musste, haben sich die Veranstalter diesmal auf ein digitales Konzept verständigt.

mehr ...

Ältere Nachrichten finden Sie im News-Archiv

↑ nach oben