kein Alternativ-Text hinterlegt Blick zur Burg Posterstein

Willkommen im Landkreis Altenburger Land

Das Altenburger Land liegt im Zentrum der aufstrebenden mitteldeutschen Wirtschaftsregionen Leipzig, Halle, Chemnitz, Zwickau und Jena und wird durch eine hervorragende Anbindung an den Straßen-, Schienen- und Luftverkehr sowie eine hohe Wohn- und Lebensqualität bestimmt. Die reizvolle Hügellandschaft wird geprägt durch idyllische Vierseithöfe, großflächige Waldgebiete und wunderschön gelegene Seen. Besonders erlebenswert ist die über 1035-jährige Residenzstadt Altenburg mit dem Altenburger Schloss, dem Spielkartenmuseum, dem Theater und dem Lindenau-Museum. Vielfältige Möglichkeiten für Sport und Naherholung bieten auch der Haselbacher See oder die zahlreichen Rad- und Wanderwege im Landkreis.

Altenburger Land bietet seltene Einblicke zum bundesweiten Tag des offenen Denkmals

kein Alternativ-Text hinterlegt

[21.08.2019] Landkreis. Am 8.9.2019 findet unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ bundesweit der nächste Tag des offenen Denkmals statt. Auch im Altenburger Land öffnen sich für interessierte Besucher Türe und Tore zahlreicher Baudenkmale.

mehr ...

Altenburger Musikschulgebäude lockt zu Blicken hinter die Fassade

kein Alternativ-Text hinterlegt

[19.08.2019] Altenburg. Nach acht Jahren ist die Musikschule des Landkreises Altenburger Land erstmals wieder beim Tag des offenen Denkmals mit dabei. In Altenburg öffnet sie am 8. September 2019 von 10 bis 16 Uhr die Räume ihres Sitzes in der Schmöllnschen Vorstadt 9-11 und lädt mit Konzerten, Ausstellung und kleinen Gaumenfreuden zur Besichtigung ein.

mehr ...

Lehrer zum Lernen im Lindenau-Museum

kein Alternativ-Text hinterlegt

[16.08.2019] Altenburg. Zum vierten Mal luden der Kulturrat Thüringen e. V. und das Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien zum Regionalen Fachtag Bildung und Kultur. Rund 50 Lehrerinnen und Lehrer reisten dazu in ihrer Vorbereitungswoche vor dem Start des neuen Schuljahres am 15. August nach Altenburg. Im Lindenau-Museum und im Residenzschloss Altenburg wurden ihnen drei Workshops zum Motto „Kunst und Literatur im Dialog“ geboten.

mehr ...

Ältere Nachrichten finden Sie im News-Archiv

↑ nach oben