Wirtschaftsvereinigung Altenburger Land, Metropolregion Mitteldeutschland (WAMM) e.V.

Im September 2016 gründete sich in Altenburg der „Wirtschaftsvereinigung Altenburger Land, Metropolregion Mitteldeutschland (WAMM) e.V.“. Als gemeinnütziger Verein ist er bestrebt, durch gemeinschaftliche Aktionen die Attraktivität des Altenburger Landes zu steigern.

Hierzu soll eine starke Interessengemeinschaft in Zusammenarbeit mit den Wirtschafts-, den Kultur-, Tourismusbetrieben, den Städten und Gemeinden, nicht nur des Altenburger Landes, sondern in der gesamten Metropolregion Mitteldeutschland, entstehen.

Die Ziele des Vereins:
• Förderung der Zusammenarbeit von klein- und mittelständischer Wirtschaft in den Bereichen Wissenschaft, Forschung, Politik, Verwaltung und Kultur
• Steigerung des Images und der Wahrnehmung
• Stärkung der länderübergreifenden Kommunikation
• Wissenschaftliche Veranstaltungen zur Förderung der Zusammenarbeit
• „Jugend forscht“ als Nachwuchswettbewerb in Naturwissenschaften, Mathematik und Technik
• Wettbewerbsfähigkeit im Sinne einer strategischen Ausrichtung „ABG 2030“
• Entwicklung von Projekten zur nachhaltigen Steigerung von Innovation
• Fachkräfteausbildung, -Werbung und –förderung

Wer mithelfen möchte, das Altenburger Land zu fördern, als Wirtschaftsstandort sowie als Erlebnis-, Erholungs- und Wohngebiet attraktiv zu gestalten und überregional bekannt zu machen, findet die Beitrittserklärung unter http://www.wamm-abg.de

↑ nach oben

Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Fachdienst Wirtschaft und Kultur
Fachdienstleiter: Wolfram Schlegel
Lindenaustraße 9
04600 Altenburg
Telefon: 03447 586-278
Telefax: 03447 586-226
E-Mail