DAS BAUHAUS

Grafische Meisterwerke von Klee bis Kandinsky


Im Herbst 1921 präsentierte Walter Gropius mit dem Leiter der druckgrafischen Werkstatt am Bauhaus, Lyonel Feininger,eines der wichtigsten transnationalen Kunstprojekte
nach dem Ersten Weltkrieg: Unter dem Titel „Neue Europäische Graphik“ luden sie die kunstlerische Avantgarde Europas ein, je eine Druckgrafik zu einer funf Mappen umfassenden Werkschau aktueller Grafik beizusteuern.
An dem Grosprojekt beteiligten sich u. a. Max Beckmann, Marc Chagall, Giorgio di Chirico, Wassily Kandinsky, Ernst Ludwig Kirchner und Paul Klee.

Fakten
Datum Beginn: 24.02.2019
Datum Ende: 19.05.2019
Veranstalter: Lindenau-Museum Altenburg
Veranstaltungsort: Altenburg, Lindenau-Museum
Gabelentzstraße 5
04600 Altenburg
Öffnungszeiten: dienstags bis freitags 12 bis 18 Uhr
samstags, sonntags und feiertags 10 bis 18 Uhr
Ticket Infos: Eintritt:
Erwachsene: 6,00 €, Ermäßigt: 4,00 €, Bis 18 Jahre freier Eintritt
Jahreskarte 20,00 €, ermäßigt: 18,00 €
Gruppeneintritt ab 10 Personen: 5,00 €
Verbundkarte mit dem Schloss-und Spielkartenmuseum: 9,75 €
Audioguide: 3,00 €
Link URL:http://www.lindenau-museum.de

↑ nach oben

Mai 2019
01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Weitere Termine vom Tage
Kinder- und Dorffest
Antike Keramik Dauerausstellung
Deutsche Malerei des 20. Jahrhunderts Dauerausstellung
Von Rittern und Salondamen – Ausstellungen im Museum Burg Posterstein In den barocken Räumen der über 800-jährigen Burg Posterstein entdecken Sie die Geschichte der Burg und der Region im Dreiländereck Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.
Altenburger Rattenkönig Dauerausstellung