Ausstellungen im Residenzschloss Altenburg

Das Altenburger Residenzschloss thront auf einem Fels hinter den Mauern eines 400 Meter langen Zwingers. Das Ensemble von Gebäuden unterschiedlicher Stilepochen ist seit zehn Jahrhunderten gewachsen. Wer durch das Torhaus und den Glockenturm tritt, erblickt im 360-Grd-Panorama mittelalterliche Türm, die gotische Schlosskirche und den barocken Schlossbau.

Dauerausstellungen, Festsäle, Schlosskirche, Interaktive Kartenmacherwerkstatt, Flaschenturm mit Licht- und Klangpanorama, Hausmannsturm mit treppenlosem Wendelgang, Schlosshof mit Pferdeschwämme, Schlosspark mit Teehaus und Orangerie

Festsaal im Residenzschloss (Schloss- und Kulturbetrieb)
Ausstellungsbereiche:
Herzogliche Gemächer 17./18. und 19./20.Jahrhundert
Skat-und Spielkartensammlung aus fünf Jahrhunderten
Altenburger Prinzenraub 1455
Militaria und Rüstkammersammlung
Porzellansammlung des Bernhard August von Lindenau
Sybillenkabinett – barockes Porzellankabinett
Uhrensammlung im Billardzimmer

Fakten
Datum Beginn: 28.02.2019
Datum Ende: 31.12.2019
Veranstalter: Residenzschloss Altenburg
Schloss 2
04600 Altenburg
Öffnungszeiten: Residenzschloss, Flaschenturm und Hausmannsturm
Dienstag – Sonntag/Feiertag 10 – 17Uhr (November – April) 10 – 18Uhr (Mai – Oktober)

Führungen für Einzelbesucher in die Festsäle und Schlosskirche mit Orgelanspiel (Tonkonserve) jeweils 11.00/13.00/15.00 Uhr

Themenführungen für Einzelbesucher
Sonntags, 14Uhr

Interaktive Kartenmacherwerkstatt
Freitag und Samstag, jeweils 14 Uhr (Anmeldung nicht erforderlich)



Ticket Infos: Residenzschloss
(Im Eintrittspreis enthalten sind alle Dauerausstellungsbereiche inkl. Sonderausstellungen)

Erwachsene: 8,00€
Ermäßigt: 6,00€

Führung in die Festsäle
und die Schlosskirche mit Orgelanspiel mittels Tonträger 3,00€

Familienkarte: 15,00€

Hausmannsturm und Flaschenturm
Einzelbesucher je Turm 2,00€
Ermäßigtje Turm: 1,00€

Freier Eintritt:
- Kinder bis zum vollendeten siebenten Lebensjahr
- 1 Begleitperson des ermäßigungsberechtigten Schwerbehinderten „B“
- Inhaber des Sozialpasses der Stadt Altenburg

1
Ermäßigungsberechtige:
Schüler, Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte „B“, Inhaber der Thüringer Ehrenamtscard, Mitglieder des Deutschen Museumsbundes (DMB), Mitglieder des Museumsverbandes Thüringen (MVT), Mitglieder des Altenburger Schossvereins e.V., Mitglieder des Internationalen Museumsrates e.V. (ICOM), jeweils bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises.

2
Familienkarte
(max. 2 Erwachsene + mindestens 1 Kind bis max. 5 Kinder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr)
Link URL:https://www.residenzschloss-altenburg.de

↑ nach oben

Oktober 2019
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Weitere Termine vom Tage
Frühe italienische Tafelbilder Dauerausstellung
Malerei des 17. bis 19. Jahrhunderts Dauerausstellung
Graphische Sammlung Dauerausstellung
200 Jahre Sammlungsgeschichte Dauerausstellung
Japanische Riesenkrabbe Dauerausstellung