Azubis backten für einen guten Zweck

[30.11.2019]

v.l.n.r.: Schülerpraktikantin Viktoria Harnisch sowie die Auszubildenden Moritz Riedel, Christina Blochinger, Bastian Thieme, Luise Hischke und Annika Günther Altenburg. Er ist seit vielen Jahren zu einer schönen Tradition geworden: Der Kuchenbasar der Azubis im Landratsamt Altenburger Land. Auch in diesem Jahr hatten sich die Auszubildenden beim Backen wieder mächtig ins Zeug gelegt und so manche Leckerei gezaubert. Verkauft wurden die süßen Sachen vorletzte Woche unter den Mitarbeitern der Kreisverwaltung in Altenburg und Schmölln. In die „Kasse des Vertrauens“ zahlte jeder, was er für angemessen hielt. So kamen 600 Euro zusammen.
Das Geld soll für die Ausrichtung der Ferienfreizeit 2020 verwendet werden, die das Landratsamt traditionell für 25 Kinder aus sozial schwachen Familien organisiert.


Im Auftrag

Jana Fuchs
Öffentlichkeitsarbeit

↑ nach oben

Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Lindenaustraße 9
Telefon: 03447 586-0
Telefax: 03447 586-100
E-Mail:landratsamt@altenburgerland.de
Pressesprecherin: Jana Fuchs
Telefon: 03447 586-270
Telefax: 03447 586-277
E-Mail:oeffentlichkeitsarbeit@altenburgerland.de
Weitere News...
„Grippeimpfung schützt und trainiert das Immunsystem“
Restmüll aus dem Kreis wird in Leuna für 2,5 Millionen Euro verbrannt
Landwirtschaft im Altenburger Land blickt auf ertragreiche Saison zurück
Die Neuen sind da – Ausbildungsstart im Landratsamt des Altenburger Landes
Blick ins Landratsamt zum Tag des Offenen Denkmals
Programm zum Tag des offenen Denkmals 2020 im Landkreis Altenburger Land
Am Donnerstag heulen die Sirenen im gesamten Altenburger Land
Pendlertag findet am 11. September digital statt
Dringliche Kreistagssitzung: THÜSAC soll Corona-Beihilfen des Bundes erhalten
20 Jahre Seniorenbeirat Altenburger Land