Landkreis startet Video-Podcast/7-Tage-Inzidenz weiter hoch

[19.11.2020]

Altenburg. „Wir werden im Kampf gegen das Coronavirus auf Dauer nur erfolgreich sein, wenn sich jeder einzelne Bürger des Altenburger Landes auch seiner persönlichen Verantwortung bewusst ist“, sagt Landrat Uwe Melzer und kündigt ein neues Informationsformat an: Ab heute wird es auf der Homepage des Landkreises einen Video-Podcast mit dem Amtsarzt des Landkreises und Leiter des Gesundheitsamtes Prof. Dr. med. Stefan Dhein geben.

Die Idee für den Podcast kam von Professor Stefan Dhein selbst. In einem ersten 18-minütigen Videoclip informiert der Mediziner unter anderem über das derzeit hohe Infektionsgeschehen im Altenburger Land und über die aktuelle Teststrategie. Er erklärt zudem, wer in Quarantäne muss und wer nicht und wer zu welcher Kategorie Kontaktperson gehört, er zieht einen Vergleich zur saisonalen Virusgrippe und appelliert an die Bevölkerung, die verordneten Maßnahmen, zu denen vor allem die Kontaktreduzierung, das Abstandhalten sowie das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung gehören, einzuhalten, um sich selbst und andere vor einer Infektion zu schützen.

Der Podcast soll künftig regelmäßig zu aktuellen Corona-Themen veröffentlicht werden. Zu finden ist das neue Format auf der Corona-Sonderseite der Homepage der Kreisverwaltung unter www.altenburgerland.de/de/coronavirus sowie auf der Facebookseite des Altenburger Landes.

7-Tage-Inzidenz weiter hoch

Heute meldete das Gesundheitsamt zehn Neuinfektionen. Allerdings dürfte die Zahl nicht das reale Infektionsgeschehen abbilden, denn von einer Vielzahl gestern abgenommener Abstriche liegen dem Gesundheitsamt noch keine Laborergebnisse vor. Die 7-Tages-Inzidenz liegt aktuell bei 157,7.

STATISTIK:
Positiv aktiv: 395
Infizierte insgesamt: 639
Stationär: 15, davon 1 auf der ITS
Genesen: 239
Verstorben: 5



Im Auftrag

Jana Fuchs
Öffentlichkeitsarbeit

↑ nach oben

Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Lindenaustraße 9
Telefon: 03447 586-0
Telefax: 03447 586-100
E-Mail:landratsamt@altenburgerland.de
Pressesprecherin: Jana Fuchs
Telefon: 03447 586-258
Telefax: 03447 586-277
E-Mail:oeffentlichkeitsarbeit@altenburgerland.de
Weitere News...
Komplettsanierung beendet: Rositzer „INSOBEUM“ verfügt nun über hochmoderne Sporthalle
Landrat vergibt Bernhard-August-von Lindenau-Medaille
Corona: Inzidenz bei 3,4/ Landratsamt morgen ab 14 Uhr nicht erreichbar
Corona: Landkreis erhält vom Bund 537.000 Stück OP-Masken zur Verteilung an die Bevölkerung
Corona: Inzidenz wieder im einstelligen Bereich
Corona: Drei neue positive Fälle
Musikschule startet mit vielen tollen Angeboten ins neue Schuljahr
Corona: Inzidenz wieder zweistellig
Sommerferien aus der „Mitmachtüte“
Ein Stück Normalität ist zurück