-Naturmomente ankern-

von Ines Hochtritt, Altenburg

148. Ausstellung beim Kulturbund

Die Natur ist eine große Künstlerin.
Die Kunstwerke sehen, innehalten, festhalten, ankern - das gelingt uns nicht immer. Den Moment erwischen, verfolgen, verinnerlichen - wie gut uns das tut.
Die Natur hält immer wieder unendlich schöne Motive, Momente und künstlerische Meisterwerke bereit, damit wir sie ankern können. Schauen wir gemeinsam, aufmerksam, neugierig hin und genießen die Momente.
Nehmen Sie sich Zeit, in besondere Naturmomente einzutauchen!


Eine kleine Auswahl meiner geankerten Naturmomente ist
in der Kulturbund-Galerie zu sehen. (Mo. bis Fr. 10-16 Uhr)
Ines Hochtritt

Fakten
Datum Beginn: 20.04.2021
Datum Ende: 18.05.2021
Veranstalter: Kulturbund Altenburger Land e.V.
Brühl 2
04600 Altenburg

↑ nach oben

Mai 2021
01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Weitere Termine vom Tage
Papierfabrik Fockendorf Wir haben in der ehemailgen Papierfabrik Fockendorf ein Heimat- und Papiermuseum aufgebaut und im Jahr 2004 eröffnet. Jetzt wird es von uns ehrenamtlich betrieben und inzwischen auch sehr gut ...
Ausstellung im Flaschenturm / Schlosshof Der Flaschenturm - umgangssprachlich als "Flasche" bekannt - ist um 1800 entstanden. Vier Meter dicke Mauern zeugen von der Funktion als romanischer Wohn- und Wehrturm und Verlies. Heute befindet sich ...
Galerie im Kunsthaus Der Surrealistische Bildermaler und Zeichner A. Hinkel stellt in den eigenen Räumen aus.
Öffentliche Stadtführung Entdecken Sie Altenburg auf einer kleinen Führung durch die Altstadt.
Mitmach-Aktion # Grünes im Quadrat: #GartenEinsichten: Wie der Garten, so der Gärtner Pünktlich zum Frühlingserwachen beginnt die Mitmach-Aktion #GartenEinsichten zur Ausstellungsreihe „Grünes im Quadrat – Historische Gärten im Altenburger Land“. Unter diesem Titel zeigen die vier ...