Corona: Inzidenz weiterhin niedrig

[08.06.2021]

Altenburg. Die 7-Tage-Inzidenz im Altenburger Land liegt heute bei 19,0.
Gegenwärtig müssen zwei Corona-Patienten stationär behandelt werden.

Ganz aktuell (und noch nicht in den heutigen Tageszahlen ersichtlich) meldet das Gesundheitsamt weitere drei Infektionsfälle von Schülern des Altenburger Lerchenberggymnasiums. Nachdem bereits gestern eine fünfte und eine sechste Klasse mit je einem positiven Fall betroffen war, ist es heute eine siebte Klasse mit drei Fällen. Die Gesamtzahl der Infektionen an der Schule erhöhte sich damit auf fünf. Das Gesundheitsamt ist aktuell noch dabei, die Quarantänesituation zu bewerten.

Zudem gibt es eine Neuinfektion bei einem Kind in der Kita Magdalenenstift Altenburg.

STATISTIK:
Infizierte insgesamt: 6848 (+0)
Fälle 7 Tage: 17
Inzidenz: 19,0
Stationär: 2, davon 0 auf ITS
Verstorben: 291

↑ nach oben

Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Lindenaustraße 9
Telefon: 03447 586-0
Telefax: 03447 586-100
E-Mail:landratsamt@altenburgerland.de
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 03447 586-258
Telefax: 03447 586-277
E-Mail:oeffentlichkeitsarbeit@altenburgerland.de
Weitere News...
Corona: Bundeswehr beendet morgen ihren Einsatz im Altenburger Land
Corona: Tageszahlen heute fast unverändert
Corona: Testzentrum zieht bei laufendem Betrieb um
Corona: Infektionsgeschehen in Bildungsstätten
Wisst ihr noch, die „Esse” in Schmölln ...
Aufruf für mehr Sicherheit auf den Wertstoffhöfen
Breitbandausbau: Klingelschildzählung beginnt
Corona: Keine Neuinfektionen
US-Kunstwettbewerb: Finalisten aus dem Landkreis
Große Inventur der Alleen im Landkreis