Corona: Erneut Schulkinder von Infektionen betroffen

[13.09.2021]

Altenburg. Seit Freitag verzeichnet das Gesundheitsamt elf Neuinfektionen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 41,9.

Einen neuen positiven Corona-Fall gibt es in der Erich-Mäder-Schule Altenburg. Ein Schüler hat sich hier infiziert, insgesamt 15 Schüler befinden sich nun in Quarantäne.
Auch in der Grundschule „Karolinum“ Altenburg hat sich ein Kind angesteckt; die Kontaktliste liegt dem Gesundheitsamt hier noch nicht vor.

STATISTIK:
Infizierte insgesamt: 7119 (+11 seit Freitag)
Fälle 7 Tage: 37
Inzidenz: 41,9
Stationär: 2 (0 ITS)
Verstorben: 293

↑ nach oben

Kontaktdaten
Landratsamt Altenburger Land
Lindenaustraße 9
Telefon: 03447 586-0
Telefax: 03447 586-100
E-Mail:landratsamt@altenburgerland.de
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 03447 586-258
Telefax: 03447 586-277
E-Mail:oeffentlichkeitsarbeit@altenburgerland.de
Weitere News...
Corona: Montag gilt verbindlich 3G-Regel
Corona: Wieder mehr Corona-Patienten im Klinikum
Corona: Landkreis in Warnstufe 1
Corona: Inzidenz wieder etwas gefallen
Vor-Ort-Beratung des Blinden- und Sehbehindertenverbandes nun wieder möglich
Corona: Inzidenz deutlich gestiegen
Landkreis erneut auf der EXPO REAL in München
60 Kilometer Alleen stehen im Altenburger Land unter besonderem Schutz
Ein Beitrag zum Schutz des Klimas
Corona: Inzidenz mit 17 Neuinfektionen weiter gestiegen