Zuständigkeitsfinder

Leistungen A bis Z: für "G" wurde(n) 543 Treffer gefunden.
48 49 50 51 52
  • Geflügelpest

    Die Klassische Geflügelpest ("Vogelgrippe") ist eine besonders schwer verlaufende Form der Aviären Influenza bei Geflügel und anderen Vögeln, die durch hochpathogene Influenzaviren der Subtypen H5 und H7 verursacht wird. Infektionen mit anderen Subtypen bleiben meist ohne gravierende klinische Auswirkungen....

  • Vorkaufsrecht der Gemeinde ausüben

    Beim Kauf eines Grundstücks kann die Gemeinde des jeweiligen Bundeslandes oder ein begünstigter Dritter unter bestimmten Voraussetzungen in den Kaufvertrag eintreten. Dies dient der Sicherung und Verwirklichung der Bauleitplanung der Gemeinde. Ggf. fallen Kosten an. Zuständig: die Gemeindeverwaltung....

  • Enteignung eines Grundstücks

    Enteignung eines Grundstücks Die Enteignung eines Grundstücks durch die Enteignungsbehörde ist nur zulässig, wenn das Vorhaben dem Wohl der Allgemeinheit dient. Es muss eine entsprechende Entschädigung erfolgen. Zuständig ist in Thüringen das Landesverwaltungsamt als Enteignungsbehörde.

  • Ingenieurkammer - Eintragung in das Verzeichnis der Gesellschaften mit Beratenden Ingenieuren (§ 9, § 10 ThürAIKG)

    Durch die Ingenieurkammer Thüringen ist als Körperschaft des öffentlichen Rechts u. a. die Aufgabe übertragen worden, ein Verzeichnis der Gesellschaften mit Beratenden Ingenieuren, soweit es sich hierbei um eine Kapitalgesellschaft (z. B. GmbH, Aktiengesellschaft) oder eine Partnerschaftsgesellschaft...

  • Genehmigung für den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln auf Nichtkulturland nach § 12 (2) PflSchG

    Die Anwendung von Pflanzenschutzmitteln außerhalb von Kulturland (landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzten Flächen) sowie in oder an Gewässern oder Küstengewässern bedarf grundsätzlich einer behördlichen Genehmigung. In begründeten Ausnahmefällen kann der zuständige amtliche...

  • Befugnis vorübergehende und gelegentliche Hilfeleistung in Steuersachen erhalten

    Berufsregister für Steuerberater Eintragung von Personen mit Niederlassung im Ausland und dortiger Befugnis zur Hilfeleistung in Steuersachen Person kommt aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union, in einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum oder der...

  • Straßenpersonenverkehr - Anerkennung gleichwertiger Abschlussprüfungen

    Wenn Sie ein Unternehmen des Straßenpersonenverkehrs führen wollen, müssen Sie fachlich geeignet sein. Die fachliche Eignung können Sie nachweisen durch eine Fachkundeprüfung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) oder durch folgende Bildungsabschlüsse, sofern sie vor dem 4.12.2011 begonnen...

  • Bestattungen - Genehmigung zur Durchführung

    Bestattung Durchführung Als Bestattungsarten sind Erdbestattung oder Feuerbestattung mit anschließender Beisetzung der Asche möglich. Eine Urne mit der Asche kann auch von einem Schiff aus auf Hoher See beigesetzt werden. Die Erdbestattung und die Beisetzung kann sowohl auf dem Friedhof der...

  • Gaststättenbetrieb, Vergnügungsstätte Sperrzeit - Ausnahmegenehmigung

    Eine Sperrzeit für Gaststätten gibt es in Thüringen nicht. Eine Sperrzeit gilt nur für bestimmte Veranstaltungen. Für einzelne Betriebe kann die Sperrzeit bei Vorliegen eines öffentlichen Bedürfnisses oder besonderer örtlicher Verhältnisse befristet und widerruflich verkürzt oder aufgehoben werden;...

  • Gefahrstoffe: Havarie im Betrieb - Mitteilungspflicht

    Unfälle oder Betriebsstörungen, die durch Tätigkeiten mit Gefahrstoffen verursacht wurden, müssen unverzüglich gemeldet werden Die Unfallmeldung ist unabhängig von Unfallmeldung nach berufsgenossenschaftlichem Recht. Beides muss erfolgen. Zuständig: das Thüringer Landesamt für Verbraucherschutz...

48 49 50 51 52
Leistungen nach Lebenslagen